Wildwuchs Große Freiheit Bitter Ale alkoholfrei 0,33l

Haltbar bis: 30.07.2021
2,39 €
0,72 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Beim Wildwuchs Große Freiheit Bitter Ale alkoholfrei werden wir von herb- bitteren und erfrischenden.Aromen überrascht und verwöhnt.

Für dieses Produkt erhältst Du 4.78 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 12 Stunden und 34 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 28.10. und 30.10.

Das Wildwuchs Große Freiheit Bitter Ale ist das erste alkoholfreies BIO Bier aus Hamburg, und entstand in Kooperation mit BrewCraft. Alle verwendeten Malze und Hopfen stammen aus kontrolliert ökologischem Anbau. Die Große Freiheit ist ein kräftiges, bitteres und unfiltriertes alkoholfreies Ale. Ein malziger und interessanter Körper mit intensiven Hopfenaromen ist wahr zu nehmen.
ALLERGENE-HINWEIS: Hafermalz, Gerstemalz
Brauerei:
Artikelnummer: WW009
Haltbar bis: 30.07.2021
Aroma‍: erfrischend herbe Noten
Hopfen‍: k.A.
Speisenempfehlung‍: gegriller Lachs Nudelgerichte leichte Sommersalate Kokosnuss-Shrimps
Zutaten‍: Hafermalz Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser
Herkunft‍: WILDWUCHS BRAUWERK HAMBURG KG - Jaffestraße 8 - 21109 Hamburg
Malz‍: Gerstenmalz Hafermalz
Bittereinheiten‍: k.A.
Fettgehalt‍: < 0,01 g pro 100 ml
davon gesättigte Fettsäuren‍: < 0,01 g pro 100 ml
Genusstemperatur‍: 3-5° Celsius
Energiegehalt‍: 114 kJ / 27 kcal pro 100 ml
Alkoholgehalt‍: 0,29 % vol.
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

2

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
Das etwas andere alkoholfreie...

Eine Mischung aus Blockmalzbonbon, Rauchbier und Bitter. Eine wahre Geschmacksexplosion. Gehört zu den Top 10 meiner bisher getesteten alkoholfreien Bieren.

., 28.03.2020
3 von 5
Schön bitter

Der Geruch ist ungewöhnlich. Riecht medizinisch, nach Kräuter.
Im Antrunk schmecke ich alkoholfreies Bier. Durch die Bitterness aber gedämpft. Lässt sich so einigermaßen ertragen. Dazu leichte florale und kräuterige Aromen. Ähnlich wie Ingwer, nur ohne die Schärfe.
Gefällt mir insgesamt leider nicht. Am besten ist noch die Bitterness.

., 11.04.2020
Einträge gesamt: 2


Kunden kauften dazu folgende Produkte