Wildwuchs Sutsche Witbier 0,33l

Haltbar bis: 30.04.2021
3,29 €
1,00 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Beim Wildwuchs Sutsche Witbier strömen die feine Noten der Koriandersamen und die erfrischend-fruchtigen Orangennoten in die Nase.

Für dieses Produkt erhältst Du 6.58 Treuekronen

Nur noch 24 auf Lager!
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 1 Tage und 8 Stunden und 37 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 19.1. und 21.1.

Das Wildwuchs Sutsche ist ein erfrischendes belgisches Witbier aus dem Sudkessel der kreativen Wildwuchs Brauerei aus Hamburg. Der Alkoholgehalt liegt bei 5,2% vol. Versetzt mit Koriandersamen und frischer Orangenschale stürzt sich das Sutsche Witbier in einem schönen strohgelben Gewand ins Glas. Der spritzige Antrunk katapultiert feine Noten der Koriandersamen und die erfrischend-fruchtigen Orangennoten in die Nase sowie an Zunge und Gaumen. So locker und entspannt wie "Sutsche" hier im Norden bei uns übersetzt heißt, solltet ihr dieses Witbier auch genießen. Am besten gut gekühlt zwischen 6-8 °C in eurem Garten, auf dem Balkon oder einfach da, wo ihr Entspannung findet.

Gersten- und Weizenmalz sowie die verwenden Hopfen, der Koriander und die Orangenschalen stammen aus kontrolliert ökologischen Anbau.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Weizenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: WW013
Haltbar bis: 30.04.2021
Aroma‍: Koriander würzig Kräuter Orange
Hopfen‍: k.A.
Alkoholgehalt‍: 5,2 % vol.
Speisenempfehlung‍: Geflügel Fisch Spargel
Zutaten‍: Wasser Orangenschale Koriander Weizenmalz Hefe Hopfen Gerstenmalz
Herkunft‍: WILDWUCHS BRAUWERK HAMBURG KG - Jaffestraße 8 - 21109 Hamburg
Genusstemperatur‍: 3-5° Celsius
Bittereinheiten‍: 30 IBU
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

5

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
Sehr ordentliches Wit

Sehr erfrischend! Feinperlige Kohlensäure. Orange und Koriander präsent und in Balance.

., 09.07.2020
4 von 5
Stabiles Wit

Empfehlenswert und perfekt für den Sommer.

., 06.09.2020
3 von 5
So lala

Schöne Kohlensäure aber ansonsten nichts besonderes.

., 10.09.2020
4 von 5
Prickelndes Wit

Sehr feines Wit!
Fruchtig und Feinperlig

., 25.09.2020
3 von 5
Okay

Als nächstes schaue ich mir vom Wildwuchs Brauwerk aus Hamburg das Sutsche Witbier an. Sutsche bedeutet in etwa locker oder entspannt. Wie es sich für ein Witbier gehört, kamen hier Gerstenmalz, Weizenmalz, Koriander und Orangenschalen zum Einsatz. Das Bier weist eine äußerste helle, gelbe Farbe auf und hat eine ordentliche Trübung. Die Schaumkrone ist überwiegend grobporig und beim Einschenken sehr ausgeprägt. Die Gardine ist sehr stabil und leicht am Glas haftend. Das Witbier duftet intensiv nach Koriander und blumig nach Rosenwasser. Im Antrunk fällt direkt die extreme Carbonisierung auf, welche total an Sekt erinnert. Der Koriander ist dazu wieder sehr vordergründig. Im Nachtrunk bleibt der Koriander aber auch die Kohlensäure über allem. Dazu gesellt sich eine gewisse Seifig- und Kräuterigkeit. Für ein Wit war mir dieses zu unharmonisch - und dazu muss ich laufend rülpsen.

., 13.12.2020
Einträge gesamt: 5