Innis & Gunn Original 0,33l

Haltbar bis: 01.10.2021
3,19 €
0,97 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG

Für dieses Produkt erhältst Du 6.38 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 20 Stunden und 54 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 24.9. und 26.9.

Das Innis & Gunn Original ist das erste Bier der Brauerei, welches im Jahre 2003 maßgeblich für die Entstehung der fassgelagerten Bierspezialitäten verantwortlich war. Ein schottisches Ale, welches für mindestens 30 Tage in sorgsam auserwählten Eichenholzfässern reift. Anschließend wird das Bier noch durch in Bourbon getränkte Eichenholzspäne gepumpt und lagert noch für weitere 47 Tage, ehe es vollkommen ist und abgefüllt wird. Neben einem Alkoholgehalt von 6,6 vol. % überzeugt es vor allem durch sein einzigartiges Geschmacksprofil nach malzigem Biskuit und Vanille.

Im Glas schimmert das Innis & Gunn Original in einer leicht rötlichen Bernsteinfarbe und wird von einer schmalen, beigen Schaumkrone verziert. In der Nase entfaltet sich eine deutliche Note nach Vanille und holzartigen Aromen nach Malz und Karamell. Der Antrunk ist cremig süß und es bestätigen sich klare Aromen von Vanille, Karamell und Toffee. Weiterhin sind Noten von Bourbon und ein Hauch Zitrus wahrnehmbar. Rundum ein sehr ausgewogenes Bier mit einem leicht wärmenden Nachgeschmack.
ALLERGENE-HINWEIS: Weizen, Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 780100
Haltbar bis: 01.10.2021
Aroma‍: Holzfassnoten Biscuit Toffee Vanille Röstmalz Karamell
Hopfen‍: Super Styrian
Alkoholgehalt‍: 6,6 % vol.
Genusstemperatur‍: 9-11° Celsius
Speisenempfehlung‍: Steaks vom Grill Curries gegrillte Fischgerichte Burger Steaks Fisch
Zutaten‍: Gerstenmalz Wasser Weizen Hopfen
Herkunft‍: Innis & Gunn, 6 Randolph Crecent Edingburgh EH3 7TH (Großbritannien)
Bittereinheiten‍: 18 IBU
Versandgewicht‍: 0,750 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

5

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5
Komplex

Sehr harmonische Kombination, sehr empfehlenswert.

., 12.12.2018
4 von 5
Nächster Halt: Endstufe

Schöne rote Färbung. Im Aroma eher schräg, als dass man den Whiskey genau ausmachen könnte, dafür im Geschmack die volle Bourbon-Breitseite mit einem Haufen Vanille. Die Fassreifung hat das Bier spürbar abgerundet, Ale- und Bourbon-Noten spielen und harmonieren ausgezeichnet miteinander. Könnte etwas würziger sein, ansonsten nahezu perfekt. 4,4/5

., 14.02.2019
5 von 5
Super Nachtisch-Bier

Zufällig in Glasgow probiert und lieben gelernt! Der tolle Whiskey-Fassgeschmack bringt jeden Abend zu einem guten Ende! Und das für Fassreifung zu einem vernünftigen Preis.

., 02.05.2020
5 von 5
sehr gutes Ale

hab es zusammen mit Innis & Gunn Gunnpowder verkostet und letzteres hatte für mich im direkten Vergleich die Nase vorn
Dennoch ein top Ale ...

., 09.05.2020
4 von 5
Hat nachgelassen

Ich kann mir nicht helfen, aber irgendwie hat das Original seit der Einführung der Holzpelletreifung nachgelassen. Immer noch ein gutes Ale, aber nicht mehr so harmonisch und aromatisch wie früher.

., 19.06.2020
Einträge gesamt: 5


Kunden kauften dazu folgende Produkte