Wychwood Hobgoblin Gold 0,5l

Artikel zurzeit vergriffen
EINWEG
Beim Wychwood Hobgoblin Gold steigen erfrischende, grasige und zitrusartige Aromen in die Nase.
Ware bestellt. 16 voraussichtlich ab dem 10.10.2022 verfügbar.

Der verborgenen goldene Schatz der Wychwood Brauerei hat sich aufgetan. Das Wychwood Hobgoblin Gold ist eine wunderbare Kreation aus vier verschiedenen Hopfensorten und einer Prise Weizen und fein gerösteter Gerste. Dieses Golden Ale hat einen Alkoholgehalt von 4,5 % vol. Im Glas schimmert das Hobgoblin Gold in einem wunderbar goldenen Farbton mit einer weißen Schaumkrone. Frische grasige und Zitrusartige Aromen steigen in die Nase. Jedoch ist Hopfen und Malz bei diesem Golden Ale der dominantere Part. Auch der Antrunk ist durch Zitrusaromen und dem Hopfen und Malznuancen hervorragend abgedeckt. Die dazu abgestimmte Bitterkeit und die angenehme Kohlensäure runden das gesamte Hobgoblin Gold ab.
ALLERGENE-HINWEIS:  Gerstenmalz, Weizen
Brauerei: Wychwood Brewery
Artikelnummer: 239280
Herkunft: Wychwood Brewery, The Crofts, Witney, Oxfordshire OX28 4DP - Großbritannien
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Weizen
Aroma‍: ZitrusmalzigKaramell
Hopfen‍: CitraNelson SauvinPilgrimSummit
Alkoholgehalt‍: 4,5 % vol.
Speisenempfehlung‍: Süßkartoffel-Pommes mit Trüffel-MajoSommersalate mit SpargelPasta mit Scampi
Bittereinheiten‍: k.A.
Versandgewicht‍: 1,10 kg
Inhalt‍: 0,50 l

5

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5 Hammer

Das hat mich tatsächlich sehr positiv überrascht! Dachte erst, bestimmt wieder eines dieser Biere mit witzigem Aufdruck und nix dahinter. Aber nö, das ist wirklich ein klasse Bier! Sehr viele unterschiedliche Aromen, nix übertrieben, kaum bitter. Einfach sehr guter Gesamteindruck und für mich auf Anhieb in den Olymp meiner Lieblingsbiere erhoben. ;-)

., 28.07.2022
3 von 5 Okay-isch

The least like by me among all Hobgoblin series. Too bitter and not intense

., 24.02.2022
4 von 5 Runde Sache

Spannend und gut kombiniert, zwischen herb und malzig, mit Kräuter- und Fruchtanklängen.

., 03.12.2020
4 von 5 Kleiner Bruder das Hobgoblin IPA

Es erinnert sehr an das Hobgoblin IPA, nur nicht so übertrieben bitter.
Leichte Aprikosen/Pfirsichnote.

., 07.10.2020
3 von 5 Etwas zu getreidig

säuerlich,würzig,Orangenschale,Grapefruit,Kräuter,getreidig

Mittelhohe Bitterkeit
Leichter Körper

., 28.12.2019
Einträge insgesamt: 5
Kontaktdaten