Wychwood Hobgoblin IPA 0,5l

Haltbar bis: 31.01.2023
3,69 €
7,38 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Das Wychwood Hobgoblin IPA besticht durch Aromen von Orange, Ananas und Pfirsich mit malzigen Aromen nach Biskuit und Karamell

Für dieses Produkt erhältst Du 7.38 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 18 Stunden und 22 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 23.5. und 25.5.

Das Wychwood Hobgoblin IPA verbindet quasi zwei Bierstile miteinander – einerseits das klassische, malzig-süße Ale und andererseits das fruchtige und hopfenbetonte India Pale Ale. Dabei fügten die Braumeister bei Wychwood Ihrem Hobgoblin Ale einfach ein paar amerikanische Hopfensorten hinzu und erzielten dadurch ein herrliche Komposition aus süßem Malz und fruchtigen Hopfenaromen. Der Alkoholgehalt liegt bei moderaten 5,6 vol. % und die Bittereinheiten sind mit 45 IBU angegeben. Rundum ist das Hobgoblin IPA ein erfrischendes IPA mit leckerem Malzcharakter.

Im Glas zeigt sich das Hobgoblin IPA in einem klaren, goldbraunen Farbgewand und wird von einer weißen Schaumkrone verziert. In der Nase verbinden sich fruchtige Noten nach Orange, Ananas und Pfirsich mit malzigen Aromen nach Biskuit und Karamell. Im Antrunk offenbart dieses IPA bereits seine Leichtigkeit und lässt Noten von Pfirsich, Limette und Orange auf einen süßen Malzkörper treffen. Das Zusammenspiel harmoniert sehr gut und bindet auch die Hopfenbittere im Abgang ideal ein.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 239210
Herkunft: Wychwood Brewery, The Crofts, Witney, Oxfordshire OX28 4DP - Großbritannien
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 31.01.2023
Aroma‍: süße Malzaromen Orange tropische Früchte Limette
Hopfen‍: Styrian Golding Fuggle amerikanischer Hopfen
Alkoholgehalt‍: 5,6 % vol.
Bittereinheiten‍: 45 IBU
Speisenempfehlung‍: Chicago-Style Hot Dogs Cowboy-Bohnen Eintopf feurige Pizza
Versandgewicht‍: 1,100 Kg
Inhalt‍: 0,500 l

11

5 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

2 von 5
Okay

Obwohl die Hopfigkeit hier im Vordergrund stehen sollte, kommt sie leider etwas zu kurz, mit nur leichten Noten von Zitrus, Pfirsich und Melone, die gegen die getreidigen Malznoten nicht so recht ankommen.

., 16.12.2018
3 von 5
Könnte herber sein

Schön gestaltete Flasche. Im Glas orange, leicht trüb, Schaum zerfällt ziemlich schnell wie erwartet. Englisch halt. In der Nase leicht nach Südfrüchten. Spiegelt sich im Geschmack wieder. Außerdem noch leicht malzig. Sehr süffig, sollte man probieren. Für mich wären mehr Hopfen und Bittereinheiten im Nachklang schön. Aber so ein sehr ordentliches IPA, perfekt für eine Verkostungsrunde.

., 12.01.2019
3 von 5
Nicht wirklich ein IPA

Schmecke nicht wirklich ein typisches IPA. Hobgoblin macht schon solide Biere, aber ich kenne kein wirklich tolles. Dies ist leider kein besonders tolles IPA.

., 26.06.2019
4 von 5
Elm667

Sehr lecker!

., 10.08.2019
4 von 5
typisches englisches IPA

ein englisches IPA. Interessante Hopfennote, bei Untapped von mir mit 4,0 bewertet

., 07.03.2020
4 von 5
typisches Englisches IPA.

Sehr lecker.

., 29.04.2020
3 von 5
Kein typisches IPA...

... aber lecker

., 24.06.2020
4 von 5
A legend!

International standard of quality

., 13.08.2020
2 von 5
Nicht das beste der Wychwood Brewery

Nach der Beschreibung habe ich mich sehr auf das Bier gefreut, es bleibt aber weit unter seinen Erwartungen.

., 07.10.2020
3 von 5
Gutes IPA

Gutes IPA

., 02.08.2021
Einträge 1 – 10 von 11

Kunden kauften dazu folgende Produkte