Rügener Insel-Brauerei

Was Braumeister und Biersommelier Markus Berberich mit seiner Insel-Brauerei auf Rügen geschaffen hat, haben wir in Deutschland so noch nicht gesehen. Nach mehreren Jahren intensiver Planungen und Verhandlungen konnte die neu gebaute Brauerei 2015 in Rambin auf Rügen eröffnet werden. Die einzigartigen Produktionsbedingungen, in einer Brauerei die gezielt als Craft Brewery entwickelt und gebaut wurde ist ein Traum eines jeden Brauers. Die Brauer lieben ihren Beruf und brauen, wie sie selbst sagen, seltene Biere - eigene Kreationen und interessante historische Bierstile.

Die besondere Qualität zeichnet sich durch die naturbelassenheit der Biere aus. Die offene Gärung mit obergärigen, von Hand geernteter Hefen und der komplette Verzicht auf Filter oder Filterhilfsmittel machen das Craft Beer der Insel-Brauerei zu etwas ganz besonderem. Dazu kommt die Flaschenreifung. In der speziellen Reifekammer lagern die Biere bei über 25°C zwei Wochen und entwickeln dabei ihr ganz besonderes Aroma.

Neben dem einzigartigen Herstellung fällt bei den Flaschen die Verpackung oftmals als erstes ins Auge. Jede Flasche ist einzeln verpackt. Dabei werden die Flaschen in speziell entwickelte Papier-Etiketten komplett eingewickelt. Vor Licht geschützt behalten die Biere so eine bessere Qualität.

"Keine Brauerei in Deutschland braut aufwendiger. Hier kommt das beste Know-How aus Deutschland, Belgien und den USA zusammen," erklärt uns Brauerei-Inhaber Markus Berberich.
Mehr zeigen...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 32 von 32