Insel-Brauerei Baltic Dubbel 0,33l

Haltbar bis: 27.04.2022
2,99 €
0,91 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG

Für dieses Produkt erhältst Du 5.98 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 22 Stunden und 59 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 27.5. und 29.5.

So sieht Braumeister Markus Berberich sein Baltic Dubbel:

"Die seltene Abteihefe freut sich über den Extrakt von Roggen, Weizen und Röstgetreide und ergibt sehr seltene Duft- und Geschmacksnoten: Nuss, etwas Rum, etwas Pflaume, etwas Biskuit, zart nach Schokolade. Das Bier mündet in einem weinartigen Charakter und Mundgefühl. Ein sehr komplexes Genussbier mit einem Feuerwerk an interessanten Genusskomponenten."

Markus Berberich lebt und liebt Bier und hat all sein jahrelanges Know-how in seine Brauerei gesteckt. Davon konnten wir uns beim Besuch der Brauerei auf Rügen selbst überzeugen und er ist unserer Meinung nach auf dem besten Wege, Rügen in eine regelrechte Craft Bier Hochburg zu verwandeln. Wir können Euch die seltenen Biere der Rügener Insel-Brauerei nur wärmsten empfehlen! Sichert Euch also noch heute das ultimative Geschmackserlebnis und kommt in den Genuss dieser einzigartigen Braukunst.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Weizenmalz, Roggenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: IB3073
Haltbar bis: 27.04.2022
Aroma‍: Biscuit Nuss Schokolade Pflaumen
Hopfen‍: Naturhopfen
Alkoholgehalt‍: 8,5 % vol.
Genusstemperatur‍: 16-17° Celsius
Speisenempfehlung‍: würziger Käse
Zutaten‍: Weizenmalz Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser Roggenmalz Traubenzucker (vollständig vergoren, Flaschenreifung)
Awards‍: Meininger-Gold-2019
Besonderheit‍: Flaschenreifung, offene Gärung
Herkunft‍: Rügener Insel-Brauerei, Hauptstraße 2c - 18573 Rambin/Rügen
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

2

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5
Einzigartig

Super eingebrautes Ale mit ausreichend Druck. Grandios wie alle Biere der Inselbrauerei.

., 01.04.2019
3 von 5
Da geht noch was

Der typisch belgische Hefetouch fehlt hier komplett,bei einem Dubbel schon kritikwürdig.
Die Basis stimmt aber mit Karamellsüße,Kräutern usw.

., 26.05.2019
Einträge gesamt: 2


Kunden kauften dazu folgende Produkte