Cervezera Peninsula

Die spanische Cervezera Peninsula steht für die Verwirklichung eines gemeinsamen Lebenstraums von Vater und Sohn und zählt zu den angesagtesten Brauereien in Spanien. Ramon und sein Vater haben venezolanische Wurzeln und lebten gemeinsam ein paar Jahre in Colorado und an der US-Westküste. Hier vertiefte sich Ihre Leidenschaft für Craft Beer und Sie tauchten in die lokale US-Craft Beer Szene ein. Nachdem Roman sein Studium in Kalifornien beendet hatte, beschlossen Sie 2017 Ihre eigene Brauerei im spanischen Madrid zu gründen, da ein Teil Ihrer Familie bereits in Spanien lebte. Inspiriert durch die amerikanische Kleinbrauer, ist Ihr eigener Taproom ein wichtiger Bestandteil der Brauerei. Hier treffen sich nach Feierabend Arbeiter aus dem umliegenden Geschäftsviertel und genießen die Bierspezialitäten von Peninsula beim lockeren Plausch mit den Braumeistern. Auch Ramon liebt den direkten Austausch mit den Kunden und nicht selten gehen die Kunden als echte Peninsula-Fans nach Hause. In die Biere Ihrer Peninsula Brauerei aus Madrid, versuchen Vater und Sohn Ihre Erfahrung aus der amerikanischen Craft Beer Szene stets mit einfließen zu lassen. Ihre Streckenpferde sind American Pale Ales, hazy IPA’s und fruchtige DDH IPA’s. Und Sie brauen äußerst erfolgreich: Bei der wichtigen Barcelona Beer Challenge 2019 erhielt die Cervezera Peninsula die Auszeichnung als „Best New Brewery“ und erhielt nun auch eine Bestätigung Ihrer Arbeit, die von Leidenschaft und Kreativität geprägt ist. Wir freuen uns sehr Euch fortan die Biere der Peninsula Brauerei anbieten zu können!