Riedenburger Dolden Sud BIO 0,33l

Haltbar bis: 27.01.2023
2,09 €
6,33 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
ab Stückpreis
12 1,99 € 6,03 € pro l
MEHRWEG
Der Riedenburger Dolden Sud BIO beschert euch fruchtig-süßliche Hopfenaroma.

Für dieses Produkt erhältst Du 4.18 Treuekronen

momentan nicht verfügbar

Der Riedenburger Dolden Sud ist ein bayerisches India Pale Ale aus dem Riedenburger Brauhaus. Ausgewählte Aroma-Hopfensorten verleihen dem Bier ein fruchtig-süßliches Hopfenaroma. Im Glas zeigt sich das Dolden Sud in einer hellen bernsteinähnlichen Farbe. Der Schaum ist hell und ausgeprägt. Geschmacklich bilden die Hopfenbittere, der Körper des erlesenen Riedenburger Sommergerstenmalzes und die würzige Hefenote eine außergewöhnliche, wohlschmeckende Allianz mit fruchtigen Hopfennoten nach Pfirsich.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Emmermalz
Brauerei:
Artikelnummer: 43155
Herkunft: Riedenburger Brauhaus, Michael Krieger GmbH & Co.KG, Hammerweg 5 - 93339 Riedenburg
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Emmerrmalz
Haltbar bis: 27.01.2023
Aroma‍: Pfirsich fruchtig süße Malzaromen
Hopfen‍: Amarillo Cascade Pilgrim Spalter Saphir Centennial Hallertauer Mittelfrüh Chinook
Alkoholgehalt‍: 6,5 % vol.
Speisenempfehlung‍: scharfe Gerichte Indische Curry-Gerichte
Bittereinheiten‍: 55 IBU
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

1

2 Sterne
1

Alle Bewertungen

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

2 von 5
Warum so trüb?

In der Nase macht sich ein süßliches Aroma von Früchten wie Mango breit.
Beim Einschenken hat man extrem viel Schaum.
Der Geschmack ist etwas wässrig, dafür süß, was es wenig ausgewogen macht. Etwas graßig, angenehme Bitterkeit. Dezente Noten von Frucht mit einer leichten Säure.

Aber was mir gar nicht gefällt ist die Trübe. Es ist nicht naturtrüb, es trüb wie wein Weißbier. Kein wunder, denn es wurde auch Emmermalz verwendet, was wahrscheinlich auch für den viel zu starken Schaum verantwortlich ist.
Warum um Himmels willen schmeißt man in ein IPA noch Emmer rein? Um dem Bio-Klientel ein besonders natürliches Bier vorzugaukeln?
Ist jedenfalls nicht mein Ding. Insgesamt ein sehr enttäuschendes IPA.

., 02.10.2021
Einträge gesamt: 1
Kontaktdaten

Kunden kauften dazu folgende Produkte