Hohenthanner Kellerbier Dunkel 0,5l

Haltbar bis: 09.04.2022
1,79 €
0,36 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Untappd-Rating: 3.4
Das Hohenthanner Kellerbier Dunkel überzeugt sowohl in der Nase als auch am Gaumen mit köstlichen Malz- und Röstaromen.

Für dieses Produkt erhältst Du 3.58 Treuekronen

Nur noch 22 auf Lager!
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 2 Tage und 15 Stunden und 12 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 7.12. und 9.12.

Das Kellerbier Dunkel der Hohenthanner Schlossbrauerei ist ein untergäriges Dunkelbier, welches im Zweimaischverfahren hergestellt wurde und einen Alkoholgehalt von 5,7% vol. hat. Im Glas erstrahlt das Hohenthanner Kellerbier Dunkel in einem bezaubernden kastanienbraunen Farbton, welcher den dunklen, röstigen Malzsorten zu verdanken ist. Getoppt wird diese Schönheit von einer hellen, feinen Schaumkrone. Röstaromen liegen in der Luft und erhöhen die Vorfreude auf den ersten Schluck. Dieser ist im Antrunk spritzig, begleitet von einer angenehmen Süße. Im weiteren Verlauf gesellen sich Karamellnoten und Röstaromen dazu, welche dann in Kombination mit einer feinen Würze das Geschmackserlebnis wunderbar abrunden. Bei zwei internationalen Bierwettbewerben konnte das Hohenthanner Kellerbier Dunkel bereits überzeugen und sahnte einmal Silber und einmal Platin ab. Wie gefällt euch das Dunkelbier?
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 65002
Herkunft: Hohenthanner Schlossbrauerei GmbH & Co. KG, Brauhausstraße 1 - 84098 Hohenthann
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 09.04.2022
Aroma‍: vollmundig Röstaromen Kaffee malzaromatisch leicht süßlich
Alkoholgehalt‍: 5,7 % vol.
Genusstemperatur‍: 8-10° Celsius
Speisenempfehlung‍: Eintöpfe deftige Suppen Brotzeit
Bittereinheiten‍: k.A.
Versandgewicht‍: 1,000 Kg
Inhalt‍: 0,500 l

1

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5
Etwas schwächer...

... als das helle Kellerbier, aber immer noch lecker.

., 07.11.2021
Einträge gesamt: 1