Gruthaus Heller Honigbock 0,33l

Haltbar bis: 11.05.2025
3,39 €
10,27 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
Untappd-Rating
3.5
MEHRWEG
Beim Gruthaus Heller Honigbock sind exotisch-fruchtige Noten und süße Honignuancen zu vernehmen.

Für dieses Produkt erhältst Du 7 Treuekronen im Wert von 0,07 €

Nur noch 2 auf Lager!
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 5 Stunden und 30 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 29.9. und 1.10.

Der Helle Honigbock von Gruthaus ist mit süßem Sommerblütenhonig aus dem Münster Stadtgebiet versehen. Imker Hans-Ludwig Dickert, Mike Gerdes, Andreas Müskens, Ralf Waanders und ihre fleißigen Bienchen sind für diese klebrig-süße Zutat im Honigbock verantwortlich. Gebraut wurde mit dem Citra Aromahopfen und der Alkoholgehalt liegt bei kräftigen 8,0% vol.

Im Glas präsentiert sich der unfiltrierte, goldgelb leuchtende Honigbock mit einer weißen Schaumkrone. In der Nase sind exotisch-fruchtige Noten und süße Honignuancen wahrnehmbar. Der Antrunk ist sehr harmonisch, kräftig-süß und von einem ganz besonderen Aromen Bouquet umringt. Sichert euch gleich ein paar Flaschen dieses einzigartigen Honigbocks.
Brauerei: Gruthaus
Artikelnummer: 53802
Herkunft: Gruthaus-Brauerei, Krummer Timpen 61 - 48143 Münster
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Weizen, Honig, Hefe, Hopfen
Haltbar bis: 11.05.2025
Aroma‍: leichtHonigfruchtig
Hopfen‍: Citra
Alkoholgehalt‍: 8,0 % vol.
Speisenempfehlung‍: würziger KäseSchweinebratenfruchtige Dessert
Bittereinheiten‍: k.A.
Versandgewicht‍: 0,70 kg
Inhalt‍: 0,33 l

5

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

3 von 5 würzig-grasiger Bock

Nettes Bockbier, leicht grasig-frische Noten dabei. Aber der Honig kommt geschmacklich leider gar nicht raus- schade.

., 11.09.2022
4 von 5 Guter Honigbock

Nach dem Einschenken ins Glas fällt zunächst die schöne Schaumkrone auf dem goldgelben, naturtrüben Getränk auf, die auch mehrere Minuten hält. Schönes Aroma, leicht süßlich - der Honig ist sowohl riech- als auch schmeckbar. Ansonsten eine kräftige Note mit fruchtigen Nuancen, die Appetit auf mehr macht. 4 Punkte mit Tendenz nach oben, wird mit ziemlicher Sicherheit wieder bestellt.

., 01.07.2022
4 von 5 Sehr gut

Macht man nichts mit verkehrt.

., 02.06.2022
5 von 5 Sehr süffig

Wird jedem Liebhaber von Bockbier munden.

., 11.03.2022
5 von 5 Ausgewogen

Hopfig süßlicher Beginn, wenig grasig, die Honignoten sind etwas trocke und dadurch angenehm. Würzig, sehr süffig, später einen Ticken herb werdend. Steigend hopfig, feine Karbonisierung.

., 02.03.2022
Einträge insgesamt: 5