Lemke CUPAM Imperial Stout Rye Whiskey BA 0,33l

Haltbar bis: 30.03.2027
11,99 €
36,33 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG

Das Lemke CUPAM Imperial Stout Rye Whiskey BA wurde ausschließlich auf Fässern gelagert, in denen zuvor Roggen-Whiskey reifte.


Für dieses Produkt erhältst Du 24 Treuekronen im Wert von 0,24 €

Nur noch 8 auf Lager!
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 2 Stunden und 44 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 30.5. und 1.6.

Das Lemke CUPAM Imperial Stout Rye Whiskey BA ist nachtschwarz mit einer grobporigen und kleinen Schaumkrone. Es duftet leicht rauchig mit süßlicher Vanille. Im Antrunk entfalten sich Schoko-Kaffee-Noten und ein Hauch von Süßholz. Ein großzügiger Malzkörper erstreckt sich im Mittelteil. Die Hopfen-Bittere hält Balance und zeigt einen intensiven, körperreichen und bitter-süßen Körper. Prickelnd und cremig erscheinen Rauch, Torf und Whiskynoten, diese verbinden sich angenehm mit sauren Beerennoten. Im Abgang kommt dann eine feine Schokoladennote dazu und macht das Lemke CUPAM Imperial Stout Rye Whiskey BA so lecker und einzigartig. Gebraut mit den Hopfensorten Magnum und Taurus. Das Imperial Stout hat einen Alkoholgehalt von 14% und schmeckt besonders gut zu Schokoladig-cremige Desserts.
Hersteller: Lemke
Artikelnummer: 70316
Herkunft: Brauerei Lemke Berlin GmbH, Rochstraße 6a - 10178 Berlin
Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Hopfen‍: TaurusMagnum
Alkoholgehalt‍: 14,0 % vol.
Aroma‍: bitterSchokoladeSüßholzVanillehopfig-bitterrauchige NotensüßlichKaffeeTorf
Speisenempfehlung‍: DessertSchokoladeSchokoladenkuchenSchokoladendessert
Versandgewicht‍: 0,70 kg
Inhalt‍: 0,33 l

3

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5 Höchste Qualität

Die hohe Kunst der Fassreifung wird hier noch mal wieder deutlich. Bei Lemke macht das der Chef persönlich und steht für hervorragende Qualität und beste Biere.

>Oliver K., 14.02.2024
5 von 5 Hammer!

Von Fallstaff inspirieren lassen. Absolut empfehlenswert. Das muss man sich mal gönnen!

>Petra K., 25.10.2022
5 von 5 Bestens

Das Dritte im Bunde, mehr davon.

>Torben M., 18.04.2022
Einträge insgesamt: 3