Rezept-Tipp: Craftbeer-Rindergulasch

19.10.2020 10:49

Craftbeer-Rindergulasch

Ein wunderbares Gericht für den Herbst.

Biertipp: Wir haben für unser Rezept das Hoppebräu Fuchs Teufelswuid genommen!

Zutaten

  • 500g Rindergulasch
  • 2 Zwiebeln
  • Tomatenmark
  • 1 Flasche Craftbeer
  • 300 ml Rinderfond
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Zucker

Zubereitung

Zwiebeln in würfel schneiden.
Fleisch im Topf mit etwas Öl scharf von allen Seiten anbraten.
Dann die Zwiebeln mit anbraten.
Wenn die Zwiebeln glasig sind etwas Tomatenmark mit anschwitzen.
Dann das ganze mit den Flüssigkeiten ablöschen. Zucker und etwas Salz und Pfeffer dazugeben. Jetzt das Ganze ca. 2 Std. köcheln lassen.
Nach ca. 2 Stunden das ganze abschmecken und vielleicht noch nachwürzen mit Paprikapulver.
Wenn die Soße zu Flüssig ist, kann man sie noch etwas andicken.

Zack Fertig.

Das Gulasch servierst Du am besten zu Pasta oder zu frischen Kartoffeln.
Zum deftigen Rindergulasch haben wir auch ein paar leckere Biere passend zusammengestellt: Hier ansehen!

Wir wünschen Dir einen guten Appetit und sagen Prost!

Dein Team vom Craftbeer-Shop

Rezept by Ollis-Grillabenteuer


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.