Lemke Kirsch-Weisse 0,33l

Haltbar bis: 10.02.2023
4 verkauft in den letzten 4 Stunden
2,79 €
0,85 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Untappd-Rating: 3.2
Beim Lemke Kirsch-Weisse strömen betörende Aromen von frischen und reifen Kirschen in die Nase.

Für dieses Produkt erhältst Du 5.58 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 23 Stunden und 45 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 12.5. und 15.5.

Das Kirsch-Weisse der Lemke Brauerei ist ein Berliner Original. Zu der traditionellen Mischgärung kamen spezielle Hefestämme (z. Bsp. Brettanomyces) und Milchsäurekulturen dazu. Dann wurde das Gebräu zu gleichen Teilen kurz vor Ende der Gärung mit süßen und sauren Kirschen belegt. Nun gärte es auf Grund des fruchteigenen Zuckers ein weiters Mal. So entfalten sich die Aromen besonders gut. Das perfekte Sommerbier.

Die Kirsch-Weisse hat einen Alkoholgehalt von angenehmen 4,0 % vol. Sie schimmert in einem warmen Rotton und wird von einer rosafarbenen Schaumkrone verziert. Faszinierende Aromen von frischen und reifen Kirschen steigen in die Nase. Im Antrunk gesellen sich dann noch feine Apfelnoten und eine leichte Marzipannoten hinzu. Durch die Hefe prickelt die Kirsch-Weisse schön auf der Zunge und macht diese, gut gekühlt, an warmen Sommertagen zu einer besonderen Erfrischung.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Weizenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 70304
Haltbar bis: 10.02.2023
Aroma‍: fruchtig säuerlich Kirsche Äpfel
Hopfen‍: k.A.
Alkoholgehalt‍: 4,0 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: fruchtige Sorbets als Aperitif Sommer-Salate fruchtige Dessert
Zutaten‍: Weizenmalz Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser Kirschen Milchsäurebakterien
Bittereinheiten‍: 3 IBU
Herkunft‍: Brauerei Lemke Berlin GmbH, Rochstraße 6a - 10178 Berlin
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

1

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5
Nicht so gut wie die Himbeer Version

Runder fruchtiger Beginn, mittelstarke Säure. Kirschig, hohe Süffigkeit, trocken, schnell abnehmende Intensität. Gut trinkbar aber kein Vergleich zur Himbeer-Weisse.

., 28.04.2021
Einträge gesamt: 1