Kinn Vestkyst IPA 0,33l

Haltbar bis: 15.02.2023
3,59 €
10,88 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Untappd-Rating: 3.9
Beim Kinn Vestkyst IPA sind Zitrusnoten und florale Nuancen wahrzunehmen.

Für dieses Produkt erhältst Du 7.18 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 11 Stunden und 30 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 29.6. und 1.7.

Das Kinn Vestkyst IPA verdankt seinen Namen der norwegischen Westküste. Zur Herstellung wurden die Hopfensorten Zeus, Simco, Cascade und Amarillo verwendet. Auch Pale Ale Malz, und Karamellmalz sind hier in den Sudkessel gekommen. Der Alkoholgehalt liegt bei kräftigen 7,0 % vol.

Das bernsteinfarbene, fast schon kupferfarbene IPA wird von einer schönen weißen Schaumkrone bedeckt. Kräftige Zitrusnoten und florale Nuancen sind zu vernehmen. Der Antrunk wird von Hopfen und Zitrusnoten dominiert. Eine leichte tropische Note umspielt die Geschmacksknospen. Auch der Abgang ist interessant. Ausgewogen Bitter und super hopfig. Ein echtes Geschmackserlebnis.
Brauerei:
Artikelnummer: 88554
Herkunft: KINN BRYGGERI AS - Bjørndalvegen 30 - 6900 Florø Norwegen
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 15.02.2023
Aroma‍: blumiges Aroma Zitrusfrüchte Grapefruit fruchtige Hopfennoten
Hopfen‍: Amarillo Simcoe Cascade Zeus
Alkoholgehalt‍: 7,0 % vol.
Genusstemperatur‍: 9-11° Celsius
Speisenempfehlung‍: würzige Gerichte scharfe Gerichte würziger Käse Lamm
Bittereinheiten‍: 60 IBU
Malz‍: Pale Ale Malz Caramelmalz
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

7

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5
Old school IPA

Weniger Frucht und solide Bitterkeit. Knapp noch 4 Sterne.

., 24.03.2020
5 von 5
Vestkyst westcoast

Super Interpretation eines Westcoast ipa von Kinn. Vermutlich die 2t beste craft Brauerei Norwegens. Viel Hopfen, tropische frische, herbes herbales und nochmal Hopfen. Super geil!

., 03.04.2020
4 von 5
Unauffällig, aber gut

Angenehm. Fruchtig, piney, bitter, süß und das alles gut in Balance. Kann man nicht meckern.

., 05.04.2020
4 von 5
Lecker!

Nose: Hopfen pur

Taste: Hopfig und leicht süß. Fruchtig und bitter. Recht gut.

., 08.04.2020
3 von 5
Geht in Ordnung

Wird aber wohl nicht mein Favorit unter den IPAs.

., 12.04.2020
4 von 5
Sehr lecker

Sehr lecker

., 30.04.2020
3 von 5
Könnte besser sein

Man kann es trinken, aber mein Favorit wird es nicht

., 03.11.2020
Einträge gesamt: 7