Giesinger Feines Pilschen 0,33l

Artikelnummer: G003

Beim Giesinger Feines Pilschen steigen fruchtige Zitronenaromen und florale Noten in die Nase.

Kategorie: Giesinger Bräu

1,79 €
0,54 € pro 100 ml

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

zzgl. Pfand 0,08 €
momentan nicht verfügbar
MEHRWEG
Allergene-Hinweis: Gerstemnalz

Das Giesinger Feines Pilschen ist ein unfiltriertes und schmackhaftes Bier mit einem Alkoholgehalt von 5,7 % vol. Zur Herstellung wurden neben den Hopfensorten Hersbrucker Spät und Saazer auch der Tettnanger Hopfen verwendet. Beim Einschenken des zitronengelben Pils entsteht ein feinporiger sahniger Schaum. Fruchtige Zitronenaromen und florale Noten steigen in die Nase. Hinzu kommen feine Nuancen von Kräutern. Der Antrunk ist malzig, süß und recht erfrischend. Die nachfolgenden Schlucke werden dann bitterer und herb. Zum Schluss will es der Hopfen noch einmal wissen. Hier ist Hopfig-Herb angesagt. Das Giesinger Feines Pilschen ist eine Multitalent und eignet sich nicht nur für gesellige Runden mit Freunden und Familie, sondern es ist auch beim schicken Abendessen zu zweit ein leckerer Begleiter.

Hinweis: Alle Biere von Giesinger Bräu werden weder gefiltert noch pasteurisiert. Daher haben diese Biere ab dem Tag der Abfüllung ein maximales Mindesthaltbarkeitsdatum von 4 Monaten.

Aroma: floral Kräuter herbe Noten
Hopfen: Tettnanger Hersbrücker Spät Saazer
Alkoholgehalt: 5,7 % vol.
Genusstemperatur: 5-7° Celsius
Speisenempfehlung: Kartoffelgratin Erdnüsse Käsekuchen
Zutaten: Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser
Bittereinheiten: 30 IBU
Malz: Pilsener Malz
Herkunft: Giesinger Bräu, Martin-Luther-Straße 2, 81539 München
Versandgewicht: 0,700 Kg
Inhalt: 0,330 l
Giesinger Bräu
Giesinger Bräu
Wie manche erfolgreiche Unternehmen, startet auch die Giesinger Biermanufaktur und Spezialitäten Braugesellschaft Ihre Erfolgsgeschichte in einer Garage. Im beschaulichen Untergiesing im Schatten der Heilig-Kreuz-Kirche wurden, seit 2006 durch Gründer Steffen Marx und dem damaligen Braumeister Tobias Weber, verschiedenen Gewürz- und Fruchtbiere kreiert. Bereits ein Jahr später, im Jahr 2007, produzierten Sie 300 Hektoliter Bier und die Nachfrage stieg weiter. 2009 lag die Produktion schon bei 750 Hektoliter. Im Jahr 2011 erreichte Giesinger Bräu die Grenze von 1.000 Hektoliter. Ab diesem Zeitpunkt stand fest, das mehr Platz benötigt wurde. Das Geld für Ihre neue moderne Brauerei wurde zu einem Drittel durch eine innovative Idee, dem Crowdfunding, beschafft. Mit dem neuen Standort und der neuen Brauanlage kann das Unternehmen bis zu 12.000 Hektoliter Bier pro Jahr brauen. Außerdem zählt Giesinger Bräu nach Fertigstellung der neuen Brauerei nicht nur als Großunternehmen und zweit größte Privatbrauerei in Münchens, sondern ist auch seit mehr als 200 Jahren die erste Brauereigründung der Stadt.

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
3 von 5 Feines Pils

Kein spezieller Geruch.
Solides, feines Pils. Kann man gut trinken.

., 14.09.2019
Einträge gesamt: 1
Kontaktdaten
Zubehör
Flaschenöffner weiß mit Logo

Flaschenöffner weiß mit Logo

2,90 € *
sofort verfügbar
Geschenkkarte mit Grußtext
-20%

Geschenkkarte mit Grußtext

1,99 € *
sofort verfügbar
Geschenkkarton für 12x0,33l

Geschenkkarton für 12x0,33l

4,99 € *
sofort verfügbar
Rastal Conil Becher 0,4l (mit Logo)

Rastal Conil Becher 0,4l (mit Logo)

3,99 € *
sofort verfügbar
Rastal Teku Pokal 0,42l

Rastal Teku Pokal 0,42l

4,99 € *
sofort verfügbar
Rastal Teku Pokal 0,42l (mit Logo)

Rastal Teku Pokal 0,42l (mit Logo)

4,49 € *
sofort verfügbar