Hop Hooligans/Freigeist Hard Kvass Cinnamon & Black Currant Rye Sour 0,5l

Haltbar bis: 28.11.2024
7,99 €
15,98 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Beim Hard Kvass von den Hop Hooligans umschmeicheln Noten von schwarzen Johannisbeeren und Zimt deinen Gaumen.

Für dieses Produkt erhältst Du 16 Treuekronen im Wert von 0,16 €

Nur noch 22 auf Lager!
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 2 Stunden und 3 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 25.4. und 27.4.

Hop Hooligans/Freigeist Hard Kvass Cinnamon & Black Currant Rye Sour

Das Hard Kvass Cinnamon & Black Currant Rye Sour ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen den Hop Hooligans aus Rumänien und der Freigeist Bierkultur aus Deutschland. Mit einem Alkoholgehalt von 5,0% vol. ist das Hard Kvass ein erfrischendes Bier, das sowohl anspruchsvolle Bierliebhaber als auch Neulinge begeistert. Die Farbe des Hop Hooligans Hard Kvass ist ein reiches Burgunderrot mit einer verlockenden rosa Schaumkrone. Durch die Verwendung von schwarzen Johannisbeeren erhält das Sauerbier einen süß-sauren Touch, der perfekt mit der Würze des Zimts harmoniert. Diese Kombination von Zutaten verleiht dem Hard Kvass Cinnamon & Black Currant Rye Sour einen unverwechselbaren Charakter. Der Einsatz von Tettnanger Hopfen rundet das Geschmacksprofil mit einer dezenten Bitterkeit wunderbar ab.

Hersteller: Hop Hooligans
Artikelnummer: 306947
Herkunft: Hop Hooligans Brewery, Șoseaua Giurgiului 33a, Jilava 077120, Rumänien
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Roggenmalz, Weizenmalz, Zimt, schwarze Johannisbeere, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 28.11.2024
Hopfen‍: Tettnanger
Alkoholgehalt‍: 5,0 % vol.
Aroma‍: erfrischendsäuerlichZimtschwarze Johannisbeerefrisch
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: Pulled PorkPasta al ArrabiataNüsse
Bittereinheiten‍: 10 IBU
Versandgewicht‍: 0,60 kg
Inhalt‍: 0,50 l

0

Gebe die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfe Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Artikel: