Wychwood Diceman Stout 0,5l

Haltbar bis: 30.06.2021
1 verkauft in den letzten 6 Stunden
3,69 €
0,74 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Untappd-Rating: 3.5
Das Wychwood Diceman Stout beschert euch betörende Pflaumen- und Toffee Noten, die von rauchigen Aromen umspielt werden.

Für dieses Produkt erhältst Du 7.38 Treuekronen

Nur noch 16 auf Lager!
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 4 Stunden und 47 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 27.11. und 1.12.

Das Wychwood Diceman der englischen Wychwood Brewery ist ein wunderbar rauchiges und mit dunklen Malzen versehenes Stout. Der Alkoholgehalt liegt bei 5% vol. Gebraut wurde mit Pilgrim, Summit, Citra und Nelson Sauvin Hopfen. Das tiefschwarze, seidig-schimmernde Stout wird mit einer hellbraunen Schaumdecke gekrönt und katapultiert rauchige Aromen, verführerische Toffee- und Pflaumennoten und feine Lakritznuancen in die Nase. Auf der Zunge hat man das Gefühl, das uns dieses Stout in eine wohlig warme Decke wickelt und uns mit allerlei feinen Düften und Aromen versorgt. Wer auf Kakao, Toffee, Lakritz, getrocknete Pflaumen und wunderbare Röstmalze abfährt, ist beim Wychwood Diceman genau richtig. Wie alle Wychwood Flaschen erhaltet ihr dieses vollmundige Stout in der 0,5l Flaschen. Lasst es euch schmecken.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Weizenmalz, Hafer
Brauerei:
Artikelnummer: 239281
Haltbar bis: 30.06.2021
Aroma‍: Zitrus Karamell malzig Toffee Lakritz Pflaumen
Hopfen‍: Citra Nelson Sauvin Pilgrim Summit
Alkoholgehalt‍: 4,5 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: Süßkartoffel-Pommes mit Trüffel-Majo Sommersalate mit Spargel Pasta mit Scampi
Zutaten‍: Hopfen Gerstenmalz Wasser Weizen Hefe
Bittereinheiten‍: k.A.
Herkunft‍: Wychwood Brewery, The Crofts, Witney, Oxfordshire OX28 4DP - Großbritannien
Versandgewicht‍: 1,100 Kg
Inhalt‍: 0,500 l

1

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
süffiges Stout

herb, vollmundig und gut trinkbar, nicht zu süß

., 17.11.2020
Einträge gesamt: 1