TrueBrew Brain Pain DDH Sour IPA 0,33l

Haltbar bis: 15.08.2021
3,49 €
1,06 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Untappd-Rating: 3.6
Beim TrueBrew Brain Pain DDH Sour IPA ist eine moderate Säure mit einem lange anhaltenden fruchtigen Geschmack gepaart. Eine wunderbare Kombination.

Für dieses Produkt erhältst Du 6.98 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 15 Stunden und 18 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 11.5. und 14.5.

Bei der immer größer werdenden Vielfalt an Bierstilen sorgt das Kettle Sour IPA immer mehr für Aufsehen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich auch die kleine Craftbier Schmiede TrueBrew mit dem Bierstil beschäftigte und das Brain Pain Double Dry Hopped IPA braute. Das Brain Pain bietet sowohl säuerliche Noten, sowie auch den fruchtigen Gegenpart. Mit einem Alkoholgehalt von 5,7% vol. kommt das Sour IPA daher. Zur Herstellung durften neben einem der beliebtesten Hopfensorte, dem Citra Hopfen, auch der noch etwas unbekannte aber unglaublich interessante neuseeländische Wai-iti Hopfen. Dieser ist bekannt für sein Ananasaroma und feine Kräuter- und Piniennoten.

Im Glas schimmert das Brain Pain Double Dry Hopped IPA in einem hazy Goldton. Aus der kleinen weißen Schaumkrone steigen dann die frischen Ananasnoten und milde Zitrusaromen in die Nase. Auf der Zunge gesellen sich dann feine Pinien- und Kräuternoten dazu. Sehr stimmig wird es durch die angenehme Säure. Sie ist nicht zu dominant und rundet zusammen mit der Kohlensäure das gesamte IPA ab. Sichert euch schnell ein paar Dosen. Und dann gut gekühlt genießen.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 87549
Haltbar bis: 15.08.2021
Aroma‍: fruchtig leichte Säure
Hopfen‍: Citra Wai-Iti
Alkoholgehalt‍: 5,7 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: gegrillte Fleischgerichte Fingerfood Geflügel
Zutaten‍: Weizenmalz Hefe Hopfen Gerstenmalz Hafermalz Brauwasser
Bittereinheiten‍: 30 IBU
Herkunft‍: TrueBrew GmbH - Dreimühlenstraße 25 - 80469 München
Versandgewicht‍: 0,500 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

8

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5
Top

Wer Sour-Biere mag, wird dieses auch mögen

., 04.11.2020
4 von 5
Sour

Nicht zu sauer. Ist ok

., 04.11.2020
5 von 5
Für Sour Fans

Alle die auf Gose oder sour stehen, können bedenkenlos zugreifen.

., 05.11.2020
4 von 5
interessante Kreation

Sehr lecker, nicht zu sauer und doch fruchtig.

., 12.11.2020
4 von 5
Wer Sauer mag - unbedingt probieren!

Eiskalt direkt paar Schlücke nehmen und genießen. Sehr nach meinem Geschmack. Jedoch zum Schluss hin erinnert es leicht an ein naturtrübes Radler, aber nicht zu sehr. Trotzdem super gelungen Bier das wieder bestellt wird!

., 07.12.2020
4 von 5
Leichtes Sour IPA

Solides sour ipa.

., 31.12.2020
4 von 5
Solide 4 Sterne - wenig sauer

Für Einsteiger betreffend Sauerbieren sehr gut geeignet.

., 03.01.2021
3 von 5
Passt!

Heute teste ich das Brain Pain DDH Sour IPA von True Brew Brewing aus München. Eine doppelte Kalthopfung erfolgte mit den Hopfensorten Wai-ti aus Neuseeland und Citra. Hier kamen außerdem Gersten-, Weizen- und Hafermalz zum Einsatz. Das Ale hat einen Alkoholgehalt von 5,7 Vol.-% und soll 30 Bittereinheiten aufweisen. Farblich ist das Bier altgolden, fein getrübt und weist ein paar wenige Schwebstoffe auf. Die Schaumkrone ist überwiegend feinporig, relativ stabil und leicht am Glas klebend. Die Nase bietet eine ordentliche Säure mit Noten von Ananas, Litschi und Pfirsich. Der Antrunk ist außergewöhnlich. Hier gibt es direkt eine wirre Kombination aus einer Säuerlichkeit, welche an Apfel-Birnen-Most erinnert, eine gewisse Meersalznote, tropische Früchte aber auch eine gewisse Harzigkeit. Die Kohlensäure ist angenehm und prickelnd. Der Nachtrunk bleibt sauer. Der Abgang ist zudem recht trocken ohne zu herb zu sein. Ich muss sagen, dass ich dieses Double Dry Hopped Sour India Pale Ale durchaus spannend fand. Passt!

., 14.04.2021
Einträge gesamt: 8