TrueBrew White Noise Double IPA 0,44l

Haltbar bis: 12.02.2022
5,49 €
1,25 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Untappd-Rating: 3.8
Trüb, trüber, TrueBrew White Noise! Ein fruchtiges und saftiges Double IPA mit einem Alkoholgehalt von 8,0% vol.

Für dieses Produkt erhältst Du 10.98 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 7 Stunden und 7 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 2.12. und 4.12.

Das neue White Noise Double IPA von der Brauerei TrueBrew ist so mega dick und getrübt, dass da garantiert kein einziger Lichtstrahl durchgeht. Euch erwartet ein mit den Hopfensorten Bru-1 und Citra kaltgehopftes, saftiges Double India Pale Ale mit Aromen von frischer Ananas, tropischen Früchten und einem Hauch von grasigen Noten. Der Geschmack des White Noise Double IPA ist erfrischend, saftig und beschert ein vollmundiges Mundgefühl. Die 40 IBU verleihen dem TrueBrew White Noise eine ausgleichende Bittere, die den fruchtigen Charakter komplimentiert. In Sachen Alkoholgehalt schafft es das White Noise auf stolze 8,0% vol. Diese halten sich jedoch durch die Fruchtaromen und der Bitterkeit ein wenig bedeckt. Mit dem White Noise Double IPA hat TrueBrew einen hervorragenden Begleiter zu würzigen Speisen kreiert!
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Hafermalz, Weizenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 87661
Herkunft: TrueBrew GmbH - Dreimühlenstraße 25 - 80469 München
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Weizenmalz, Hafermalz
Haltbar bis: 12.02.2022
Aroma‍: fruchtig Grapefruit Ananas erfrischend saftig
Hopfen‍: Citra Bru-1
Alkoholgehalt‍: 8,0 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: grüner Salat mit Hähnchenstreifen Lachsfilet vom Zedernholzbrett Brathähnchen mit Süßkartoffel-Fritten
Bittereinheiten‍: 40 IBU
Versandgewicht‍: 0,600 Kg
Inhalt‍: 0,440 l

3

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5
Gut

Süffiger hopfiger Beginn, trocken-bitter werdend. Viel Hafer, was zu einer hohen Viskosität führt, etwas Mango, der Alkohol ist nie erkennbar. Ziemlich bitter bleibend, würzig, langer Nachhall.

., 15.09.2021
4 von 5
willkommene Abwechslung

ein Double IPA das sich doch von vielen seiner Artgenossen abhebt. Bei vielen DIPAs kommt der Alkohol auf Kosten der anderen Faktoren durch - hier verhält es sich andersrum. Süffig, fruchtig, cremig - und gefährlich aufgrund der leichten Trinkbarkeit. Vom Namen her eine Hommage an die US-Thrasher ANTHRAX und derein 90er Album Sound of white noise - also einfach dazu auflegen!

., 13.10.2021
4 von 5
Kaufen, es haut gut rein

Eine gute Kombi, schön bitter, aber trotzdem gut trinkbar.

., 24.10.2021
Einträge gesamt: 3