The Garden Brewery/Willibald East Coast Double IPA 0,44l

Artikel zurzeit vergriffen
EINWEG

Das East Coast Double IPA wurde mit Talus, HBC 630 und Citra gebraut und überzeugt mit einer superweichen und vollmundigen Textur.


Für dieses Produkt erhältst Du 13 Treuekronen im Wert von 0,13 €

Momentan nicht verfügbar

Mit einem Alkoholgehalt von 8,1% vol. ist das East Coast Double IPA von The Garden Brewery und Willibald Brewing ein Bier, das sowohl für Neulinge der Craft Beer Szene als auch für erfahrende Bierliebhaber geeignet ist. Im Glas offenbart das East Coast Double IPA von The Garden einen kräftigen Orangeton und eine beeindruckende Trübung, die auf die großzügige Hopfengabe hinweist. Beim ersten Schluck machen sich Noten von Kirsche, Bonbons und Kokosnuss auf deiner Zunge bemerkbar. Die fruchtige Komponente umhüllt deinen Gaumen, während die Bitterkeit der Hopfen allmählich an Intensität gewinnt und in einem langanhaltenden, angenehmen Abgang mündet. Ein wirklich gelungener Collaboration Brew zweier Top-Brauereien!

Brauerei: The Garden Brewery
Artikelnummer: GB100
Herkunft: The Garden Brewery, Slavonska avenija 22f, 10000, Zagreb, Kroatien
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Weizenflocken, Haferflocken, Hopfen, Hefe
Hopfen‍: CitraHBC 630Talus
Alkoholgehalt‍: 8,1 % vol.
Aroma‍: KokosnussvollmundigKirscheweich
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: PastaBratwurstfeurige Pizza
Bittereinheiten‍: 16 IBU
Stammwürze‍: 19° Plato
Versandgewicht‍: 0,40 kg
Inhalt‍: 0,44 l

4

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5 West Coast at its best..

Ich bin seit knapp totaler Fan von West Coast Bieren und das hier ist der Grund. Fruchtcocktail, Alkohol super eingebunden, süffig !!!

>Sascha E., 06.12.2023
4 von 5 3,5 bei Untappd

Hopfig und leicht nussig, insg. aber zu wenig intensives Double, hat Luft nach oben

>Matthias B., 12.11.2023
5 von 5 Super Bier

Es ist einfach fruchtig, ganz leicht herb. Ein wirklich superleckeres Bier. Klare Empfehlung.

>Jan R., 12.10.2023
5 von 5 Das etwas andere West Coast

Schade, dass West Coast IPAs in der Bierlandschaft weniger vertreten sind, aber dieses ist ausgezeichnet, obwohl es kein reines West Coast ist. Dafür ist es meiner Meinung nach etwas zu süß und es fehlen die typischen Piniennoten und die Bitterkeit der klassichen West Coast IPAs. Trotzdem ein leckeres Bier.

>Mario M., 13.09.2023
Einträge insgesamt: 4
Kontaktdaten