Sudden Death Coast Of The Dead DDH IPA 0,44l

Haltbar bis: 05.08.2023
5,99 €
13,61 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
Untappd-Rating
4.0
EINWEG

Beim Sudden Death Coast Of The Dead DDH IPA sorgt ein vollmundiges und fruchtiges Aromenprofil für jede Menge Spaß beim Genuss diese Köstlichkeit.


Für dieses Produkt erhältst Du 12 Treuekronen im Wert von 0,12 €

Nur noch 13 auf Lager!
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 11 Stunden und 37 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 30.9. und 3.10.

Sudden Death haben sich beim Coast Of The Dead DDH IPA zum einen von den Old-School-Brauern der US-Westküste und den Liebhabern von naturtrüben Bieren der US-Ostküste inspirieren lassen. Heraus kam ein 6,66% vol. starkes DDH IPA das mit den Hopfensorten Columbus, Enigma, Chinook und Maridian gebraut worden ist. Außerdem fügten sie dem Gebräu, neben verschiedenen Malzen, auch Weizenflocken hinzu.

Im Glas schimmert das Sudden Death Coast Of The Dead DDH IPA goldgelb und sehr trüb. Aus der cremigen und weichen Schaumhaube strömen grasige, harzige und zitronige Aromen in die Nase. Der Antrunk ist vollmundig und süß und lässt dich in die intensive Aromenwelt von Malz und tropischen Früchten gleiten. Die angenehme Kohlensäure verteilt die IPA typische Bittere gleichmäßig auf der Zunge und am Gaumen. Gut gekühlt einfach eine Genuss.

Brauerei: Sudden Death Brewing
Artikelnummer: SD108
Herkunft: Sudden Death Brewing GbR - Einsiedelstraße 6, 23554 Lübeck
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Weizenflocken, Zucker, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 05.08.2023
Aroma‍: tropische Früchtevollmundigharziggrasige Noten
Hopfen‍: EnigmaChinookColumbusMeridian
Alkoholgehalt‍: 6,6 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: SalatLondon Style SandwichBrathähnchen mit Süßkartoffel-Frittenleichtes Joghurt-Hähnchen
Bittereinheiten‍: k.A.
Versandgewicht‍: 0,70 kg
Inhalt‍: 0,44 l

5

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5 Top

Hat mir sehr gut geschmeckt.

., 23.09.2022
4 von 5 They say no coast...

...I say west coast. Zumindest kann ich New England da nicht so schmecken. Tut dem Bier keinen Abbruch. Sehr lecker

., 21.09.2022
4 von 5 Ein rundes Ding

Die typischen Harz-, Gras- und Tropenaromen verbinden sich nahtlos mit malzigen Akzenten. Ist mal was anderes, plus ein schön schauriges Dosenmotiv.

., 18.09.2022
4 von 5 Okay

Kann man machen

., 14.09.2022
3 von 5 Schwer, unsüffig

Süßer, karamellig-alkoholischer Beginn. Hefig-hopfig, schwer, cremig. Die starke Süße stört etwas, minimale Herbe, unsüffig. Weich herber, karamellig-hopfiger Abgang.

., 11.09.2022
Einträge insgesamt: 5

Kunden kauften dazu folgende Artikel: