Sudden Death Bubble Burst 0,33l

3,99 €
1,21 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Das Bubble Burst Imperial Brut IPA beschert uns neben trockenen Aromen auch fruchtige und blumige Nuancen.

Für dieses Produkt erhalten Sie 7.98 Bonuspunkte

momentan nicht verfügbar

Das Bubble Burst Imperial Brut IPA wurde in Zusammenarbeit von La Débauche aus Frankreich und den beiden kreativen Köpfen Oliver und Jan von der Sudden Death Brewing aus Schleswig-Holstein hergestellt. Gebraut wurde in der französischen Stadt Angoulême und nun ist es endlich auch bei uns eingetroffen. Durch die Verwendung der Hopfen Citra, Mosaic und Nelson Sauvin darf man vorab schon einmal erahnen welche fruchtigen, blumigen und frischen Aromen uns mit diesem Bier erwarten.

Im Glas präsentiert sich das Bubble Burst in einem naturtrüben gelben Farbton. Diese frisch aussehende Köstlichkeit wird von einer wunderbar weißen Schaumkrone geschmückt. Aromen von tropischen Früchten, Grapefruit und blumigen Nuancen strömen in die Nase. Der Antrunk ist wie zu erwarten sehr trocken und bitter. Genau so wie man sich ein Brut IPA vorstellt. Dazu hat das Bubble Burst hat einen stolzen Alkoholgehalt von 10% vol. Da können wir nur sagen: PROST!
ALLERGENE-HINWEIS:

Gerstenmalz, Weizenmalz, Mais

Brauerei:
Artikelnummer: SD011
Aroma‍: blumiges Aroma Zitrus tropische Früchte
Hopfen‍: Mosaic Citra Nelson Sauvin
Alkoholgehalt‍: 10,0 % vol.
Genusstemperatur‍: 8-10° Celsius
Speisenempfehlung‍: Meeresfrüchte als Aperitif reifer Käse
Zutaten‍: Weizenmalz Hefe Hopfen Gerstenmalz Mais Brauwasser
Bittereinheiten‍: k.A.
Herkunft‍: Sudden Death Brewing GbR - Strandallee 81, 23669 Timmendorfer Strand
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

5

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
Gut

Potentes Brut-IPA mit Grapefruit Noten.

., 02.04.2019
4 von 5
Kräftiges Brut-IPA

Ein eher trockenes IPA mit gutem Geschmack

., 11.04.2019
3 von 5
eines der schlechteren Sudden Death Biere

Hier haben wir leider für meine Begriffe ein nicht so gutes Bier von Sudden Death. Erst sehr hopfig, aber im Abgnag säuerlich. Nicht mein ganz mein Ding !

., 28.04.2019
3 von 5
Stark!

Das Bubble Burst riecht grundsätzlich fruchtig und geradezu spritzig, die Alkoholstärke kann es allerdings nicht verleugnen. Der Antritt ist dann nochmal eine Spur heftiger. Viel Alkohol, viele Aromen, dabei aber recht trocken und bitter, von allem einfach sehr viel, was so manchen überfordern, der Zielgruppe jedoch munden dürfte.

., 08.05.2019
3 von 5
Brut IPA

Schöne Fruchtigkeit. Alkoholgehalt aber deutlich schmeckbar.

Ist sehr trocken geworden. Dies ist zwar charakteristisch für ein Brut IPA, aber leider nicht mein Geschmack.

., 15.05.2019
Einträge gesamt: 5
Kontaktdaten

Kunden kauften dazu folgende Produkte