Sudden Death A Grand Toast Double IPA 0,44l

Artikel zurzeit vergriffen
EINWEG

Das Sudden Death A Grand Toast Double IPA schmeckt nach Orange, Mango und frisches Gras.


Für dieses Produkt erhältst Du 14 Treuekronen im Wert von 0,14 €

Momentan nicht verfügbar

Sudden Death A Grand Toast Double IPA

Feiere die großen Momente des Lebens mit dem "Sudden Death A Grand Toast Double IPA", einem Bier, das zu Ehren der besonderen Anlässe gebraut wurde. Dieses Double IPA von Sudden Death ist eine kühne und geschmacksvolle Hommage an die Freude und das Feiern, perfekt für alle, die ein Bier mit Tiefe, Charakter und einer starken Hopfenpräsenz suchen.

Hebe das Glas und tauche ein in die Welt der vielschichtigen Aromen dieses Double IPAs. Du wirst von einer Sinfonie aus Mango und Orange empfangen, die sich mit feinen harzigen und blumigen Noten verbindet. Diese Kombination schafft ein komplexes und anziehendes Bouquet, das zum Feiern einlädt.

Wie schmeckt das Sudden Death A Grand Toast Double IPA?

Der erste Schluck des "Sudden Death A Grand Toast Double IPA" ist ein wahres Fest für den Gaumen. Die kräftige Hopfenbitterkeit wird wunderbar ergänzt durch die süßen und fruchtigen Noten. Eine leichte Malzigkeit sorgt für Balance und rundet das Geschmacksprofil ab, wodurch das Bier eine angenehme Süße und eine vielschichtige Tiefe erhält.

Brauerei: Sudden Death Brewing
Artikelnummer: SD012
Herkunft: Sudden Death Brewing GbR - Einsiedelstraße 6, 23554 Lübeck
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hafermalz, Weizenmalz, Zucker, Hopfen, Hefe
Hopfen‍: CentennialEkuanotCitraMosaicCryo Pop
Alkoholgehalt‍: 9,3 % vol.
Aroma‍: Hopfenaromatropische FrüchteOrangeMangoausgewogenfruchtigharziggrasige Noten
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: HühnerfrikasseeFrikadellenBrathähnchen
Stammwürze‍: 23° Plato
Versandgewicht‍: 0,70 kg
Inhalt‍: 0,44 l

3

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5 ganz großes Hopfenkino!

wieder mal ein DIPA, dass ganz oben anklopft
Großartiges Bier von SD

>Andreas K., 26.02.2024
5 von 5 4,75 bei untappd

Gratulation nach Lübeck ! Ein Endgegner für IPA Fans !

>Matthias B., 06.02.2024
5 von 5 Also normalerweise...

...habe ichs ja nicht so mit der generischen Fruchtigkeit von Cryo Pop. Aber wenn man offenbar einfach noch dazu so brachial hopft wie SD hier, dann kommt ein geniales Bier raus, im dem harzige und bittere Noten das nötige Gegengewicht bringen. Nice.

>Benjamin K., 18.01.2024
Einträge insgesamt: 3
Kontaktdaten