Siren Sold my Soul for Mosaic IPA 0,44l

Haltbar bis: 13.01.2022
6,99 €
1,59 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Untappd-Rating: 4.0
Beim Siren Sold my Soul for Mosaic IPA dürft ihr euch neben Mango und Pfirsich Aromen auch auf feine Pinienakzente und eine stimmige Bittere freuen.

Für dieses Produkt erhältst Du 13.98 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 6 Stunden und 3 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 29.9. und 1.10.

Das Siren Sold my Soul for Mosaic IPA ist das köstliche Ergebnis eines Hopfentreffen mit viel Mosaic. Die mittlerweile dritte Variante der Sold my Soul-Reihe fokussiert sich diesmal also auf den beliebten und hocharomatischen Mosaic Hopfen. Wir dürfen euch vorstellen: Mosaic Incognito, Mosaic BBC, Mosaic T90, Mosaic Cryo und Mosaic Spectrum.

Wunderbare intensive Aromen von tropischen Früchten wie Mango und Pfirsich sowie von angenehmen Pinienakzenten untermalt werden, steigen in die Nase. Das goldgelb schimmernde und saftig anmutende IPA beschert euch beim ersten Schluck ebenfalls viele tropische Früchte. Eine stimmige Bittere geleitet die fruchtigen Noten bis zum Schluss. Gut gekühlt wird euch das Siren Sold my Soul for Mosaic IPA mit all seinen intensiven Aromen verführen.

Sichert euch also gleich noch ein paar Dosen, denn wir werdet schnell Nachschub haben wollen. Lasst es euch schmecken.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Hafer
Brauerei:
Artikelnummer: 58310
Haltbar bis: 13.01.2022
Aroma‍: Mango tropische Früchte leichte Bittere
Hopfen‍: Mosaic
Alkoholgehalt‍: 7,2 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: gegrillte Fleischgerichte reifer Käse Rumpsteak
Zutaten‍: Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser Hafer
Bittereinheiten‍: k.A.
Herkunft‍: Siren Craft Brew, Marino Way, 18, Alberto House, Finchampstead, Wokingham RG40 4RF, Vereinigtes Königreich
Versandgewicht‍: 0,600 Kg
Inhalt‍: 0,440 l

1

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5
Anständig, aber...

... ich wüsste gerne, wie dieses Bier richtig frisch geschmeckt hätte. Viele (meist neuere) deutsche Crafttrinker haben sich mit 3,4+ Monate alter & teurer Ware arrangiert. Denen wird dieses Bier bestimmt total prima schmecken. Für diese hier durchexerzierte Power-Bestückung mit Mosaic-Hopfen in allen nur erdenklichen neuen Darreichungsformen ist im Jetztzustand einfach schon zu viel weg. Ich weiß, daß ich da recht versnobt herangehe, aber Jungs- für 14,- DM gibts auch bestimmt nicht all zu weit entfernt jemand lokalen, der für Euch 3 frischere IPAs für die selbe Kohle hat.

., 20.09.2021
Einträge gesamt: 1

Kunden kauften dazu folgende Produkte