Schwarze Rose High Peaks New England IPA 0,44l

Haltbar bis: 15.10.2022
5,99 €
13,61 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Untappd-Rating: 3.9
Beim erfrischenden Schwarze Rose High Peaks New England IPA sind neben fruchtige Ananas und Zitrusnoten auch reife Steinfruchtaromen zu vernehmen.

Für dieses Produkt erhältst Du 11.98 Treuekronen

Nur noch 14 auf Lager!
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 20 Stunden und 58 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 28.6. und 30.6.

Das Schwarze Rose High Peaks New England IPA ist ein 6,8% vol. starkes Gebräu das mit Gersten-, Weizen- und Hafermalz sowie den Hopfensorten Sabro, Idaho7 und Citra gebraut worden ist. Das erste Dosenbier der Brauerei war des High Peaks und deshalb haben sie es wieder prall gefüllt und für euch bereitgestellt.

Im Glas präsentiert sich das Schwarze Rose High Peaks New England IPA in einem trüben, saftigen Gelb und schmückt sich mit einer weißen Schaumkrone. In der Nase sind fruchtige Ananas und Zitrusnoten zu vernehmen. Steinfrüchte, Ananas und Grapefruit Aromen sind auch im Antrunk deutlich wahrnehmbar. Das weiche Mundgefühl und die stimmige Kohlensäure runden das gesamte Geschmacksprofil ab. Eine IPA-typische Bittere wirkt lange nach und zeigt sich sehr gut ausbalanciert.
Brauerei:
Artikelnummer: 92355
Herkunft: Schwarze Rose Craft Beer, Colmarstraße 18 - 55118 Mainz
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Weizenmalz, Haferflocken
Haltbar bis: 15.10.2022
Aroma‍: erfrischend Zitrus
Hopfen‍: Citra Sabro Idaho 7
Alkoholgehalt‍: 6,8 % vol.
Speisenempfehlung‍: scharfe Gerichte asiatische Gerichte Tex-Mex Gerichte
Bittereinheiten‍: k.A.
Versandgewicht‍: 0,600 Kg
Inhalt‍: 0,440 l

16

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5
starkes NEIPA

liegt sehr gut im Geschmack bringt alles rüber was ein NEIPA auszeichnet.

., 03.11.2020
4 von 5
Very tropical

Schönes NEIPA. Tolle trübe Farbe. Kohlensäure bleibt gut erhalten. Im Vordergrund Ananas und Lychee. Klingt ab mit grasigen Nuancen und hellen Weintrauben. Schaumbildung wenig bis Mittel. Langanhaltender Abgang

., 06.11.2020
4 von 5
Sehr gutes New England IPA.

Hopfenbombe mit 5 verschiedenen Sorten, der Sabro sorgt für eine sanfte Note von Kokos, ansonsten angenehme tropische Fruchtnoten mit einer ausgeprägten Hopfenbittere. Sehr gelungen.

., 02.12.2020
4 von 5
Weich und fein aromatisch

Wenig Fruchtgeruch, weicher leicht bitterer Geschmack nach Aprikose und endet mit Grapefruit, ich schmecke keine Mango..6.5 von 10

., 08.12.2020
4 von 5
bischen dünn

aber sont schön!

., 14.12.2020
5 von 5
Gut

Süffiger, mild süßer Beginn. Feinwürzig, deutlich hopfig, cremig. Die Hopfigkeit bleibt konstant, angenehm würzig, moderate Herbe. Hohe Süffigkeit, eher trocken, mild bitter. Langer, vollmundig hopfiger Nachhall.

., 09.03.2022
Einträge 11 – 16 von 16