Schnitzlbaumer Traunsteiner IPA 0,33l

Haltbar bis: 09.06.2023
2,39 €
7,24 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
Untappd-Rating
3.4
MEHRWEG
Das Schnitzlbaumer Traunsteiner IPA duftet wunderbar nach tropischen Früchten und erfrischenden Zitrunsoten.

Für dieses Produkt erhältst Du 5 Treuekronen im Wert von 0,05 €

Nur noch 14 auf Lager!
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 16 Stunden und 53 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 12.12. und 14.12.

Das Schnitzlbaumer Traunsteiner IPA ist ein mit Centennial und Sorachi Ace Hopfen gebrautes IPA mit einem Alkoholgehalt von 6,4% vol. und 66 IBUs. Das mit einer Vielzahl an Spezialmalzen eingebraut Schnitzlbaumer Traunsteiner IPA ergießt sich in einem trüben Goldton mit kupfernen Reflexen und schmückt sich mit einer weißen Schaumkrone. In der Nase sind wunderbar saftige tropische Noten von Mango, Ananas, Kokosnuss und saftigen Steinfrüchten zu vernehmen. Auch der Antrunk ist von einer vollen Ladung tropischen Früchten und erfrischenden Zitrusnoten dominiert. Eine kräftige Bittere rundet das gesamte Geschmacksprofil ab.
Brauerei: Privatbrauerei Schnitzlbaumer
Artikelnummer: 69505
Herkunft: Privatbrauerei Schnitzlbaumer, Mühlenstraße 8 - 83278 Traunstein
Zutaten: Wasser. Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 09.06.2023
Aroma‍: frischtropische FrüchteZitrus
Hopfen‍: CentennialSorachi Ace
Alkoholgehalt‍: 6,4 % vol.
Speisenempfehlung‍: FleischKaltschaleHawaii-Schnitzelfruchtige Dessert
Bittereinheiten‍: 66 IBU
Versandgewicht‍: 0,70 kg
Inhalt‍: 0,33 l

5

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5 Nur mit Centennial Hopfen gebraut.

Dieses IPA legt den Fokus voll auf die hopfig-bittere Seite. Die 66 IBU bestätigen dies. Kaum Frucht, dafür eine schöne Malznote.
Für mich ein sehr gelungenes IPA ohne Schnickschnack.

., 02.09.2022
4 von 5 Alltags-IPA

Gutes IPA für zwischendurch.
Leichte Zitronennoten, leicht harzig, recht dicker Malzkörper.
Geht gut runter, auch ohne ChiChi und fancy Dose.

., 03.08.2022
5 von 5 Muss sich nicht verstecken

Da haben die Schnitzlbaumer aber mal ein wunderbares IPA gezaubert das es nach meiner Ansicht gern in einer 0,5 Flasche geben sollte.

., 26.03.2022
3 von 5 Ehr mittelmäßig

Hier sollte man nicht zu viel erwarten, dann wird man auch nicht enttäuscht

., 25.03.2022
5 von 5 Seeehr positiv überrascht

Sorry, als Ostseebewohner hätte ich es den Bajuwaren nicht zugetraut, ein klasse IPA zu brauen - klare Empfehlung hinter Hoppe und vor Camba best IPA aus dem Land der Bieversteher ;-) - global gegen Stone, Brewdog und gegen die Nordlichter Wittorfer, Wacken, Überquell usw sowie die Berliner Szene könntet Ihr bei IPAs aber noch zulegen...

., 13.03.2022
Einträge insgesamt: 5