Rogue Hazelnut Brown Nectar Flasche 0,355l

Haltbar bis: 29.04.2023
1 verkauft in den letzten 6 Stunden
4,29 €
12,08 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
Untappd-Rating
3.8
EINWEG
Eine Hommage an die Haselnuss. Freuen dürft ihr euch auf ein Brown Ale. Beim Hazelnut Brown Nectar von Rogue setzen sich die Haselnussaromen eingebettet in Karamelltoffee durch.

Für dieses Produkt erhältst Du 9 Treuekronen im Wert von 0,09 €

Nur noch 1 auf Lager!
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 6 Stunden und 29 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 7.2. und 9.2.

Ein Haselnusstraum aus der 0,355l Flasche. Geprägt von einem Duft nach Karamell, Toffee und Haselnuss. Sofort kommt einem Noisetteschokolade in den Sinn. Im Glas zeigt sich das Rogue Hazelnut Brown Nectar dunkelbraun, was im Licht ein kastanienbrauner Schimmer durch den Lichteinfall wirft. Geschmückt mit einer feinporigen, cremigen Schaumhaube und mit milder Kohlensäure verheißt es optisch und allein durch die Duftaromen was den Genießer erwartet. Im Geschmack bestätigt sich diese Vorahnung. Im Mund machen sich die malzigen Aromen breit, die von einem nussigen Karamell Charakter geprägt sind und sich im Vordergrund zeigen. Im Abgang stößt der Gaumen auf das malzige Finale was durch eine dezente bittere Note abgerundet wurde. Trotz der starken Aromen, den 33 IBU und einem Alkoholgehalt von 5,6 % vol. ist das Hazelnut Brown Nectar nicht zu schwer und bleibt gut trinkbar.

Brauerei: Rogue Ales & Spirits
Artikelnummer: 200580
Herkunft: Rogue Ales & Spirits, 2320 OSU Drive - Newport, Oregan. 97365
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Haselnussaroma
Haltbar bis: 29.04.2023
Hopfen‍: SterlingPerle
Malz‍: Gerstenmalz
Alkoholgehalt‍: 5,6 % vol.
Aroma‍: leichte BitteremalzaromatischKaramellNougatSchokolade ToffeeNuss
Bittereinheiten‍: 33 IBU
Speisenempfehlung‍: SchweinefleischToast Hawaii mit Hähnchenbrust
Versandgewicht‍: 0,40 kg
Inhalt‍: 0,36 l

15

1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

3 von 5 Haselnuss, aber nicht aufrdinglich

Schmeckt nach Haselnuss, ohne dabei zu aufdringlich zu sein. Nichts besonderes, ganz OK.

>Thomas W., 29.01.2023
4 von 5 nussig, lecker

schöne Farbe, Nussaroma ist da, könnte etwas intensiver sein. Kaffeearoma ist ebenfalls vorhanden.

>Sascha S., 11.12.2022
4 von 5 Dezenter Nussgeschmack

Recht leicht im Abgang, der Nussgeschmack hätte gerne noch intensiver sein dürfen.

>Daniel F., 25.04.2022
4 von 5 Malzig

Lecker Malzig-Nussig

>Antje V., 06.01.2022
3 von 5 Mal anders....

Kaffee, Hazelnuss, malzig, & Toffee Aromen ;)

>André B., 14.05.2021
4 von 5 Nussige Note

Schöne nussige Note.

>nico f., 02.05.2021
3 von 5 Erwartung leider nicht erfüllt.

Ich hatte mir mehr versprochen, leider etwas dünn.

>Jan R., 12.04.2021
5 von 5 wie Nutella

schmeckt lecker nach Haselnuss, süßliche Röstaromen, trotzdem noch gut trinkbar

>Kristin S., 20.03.2021
4 von 5 Dessertbier

Super nussig mit schönem Malzkörper, süß aber auch leicht bitter. Gefällt mir.

>Eike W., 20.03.2021
3 von 5 Solides malziges Bier

Erinnert an Brown Ales. Sehr malzig mit leichter Schokoladennote. Haselnuss im Abgang. Leider etwas wässrig. Ich hätte mir einen öligeren Charakter gewünscht. Dennoch eine gute Wahl für Malzliebhaber, die gerne andere Aromen im Bier haben.

>Nils M., 19.02.2021
Einträge 1 – 10 von 15