Orca Brau Escape To L.A. Westcoast Double IPA 0,33l

Haltbar bis: 03.02.2023
4,19 €
12,70 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
Untappd-Rating
3.8
MEHRWEG

Das Orca Brau Escape To L.A. Westcoast Double IPA duftet harmonisch nach Grapefruit, Bitterorange, Pinie und sinnlichen Malznuancen.


Für dieses Produkt erhältst Du 8 Treuekronen im Wert von 0,08 €

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 19 Stunden und 59 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 8.10. und 11.10.

Das obergärige Orca Brau Escape To L.A. Westcoast Double IPA ist eine weitere köstliche Komposition zwischen Orca Brau und dem Craft Corner Köln. Es ist eine Hommage und dem Double Jack von Firestone Walker gewidmet. Gebraut mit Columbus, Centennial, Simcoe und Amarillo sorgt das Orca Brau Escape To L.A. Westcoast Double IPA mit einem Alkoholgehalt von 8,5% vol. Das trübe, bernsteinfarbenen Westcoast Double IPA schmückt sich mit einer weißen, cremigen Schaumkrone aus der Aromen von Bitterorangen und Malz in die Nase strömen.- Der Antrunk wirkt sehr harmonisch. Die stimmigen Aromen von, Grapefruit, Malz, Bitterorangen und Pinie sorgen für eine Geschmacksexplosion auf der Zunge und machen Lust auf den nächsten Schluck.
Brauerei: Orca Brau
Artikelnummer: 44549
Herkunft: Orca Brau GmbH - Kreativbrauerei, Am Steinacher Kreuz 24, 90427 Nürnberg
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 03.02.2023
Aroma‍: Piniecremigfein-malzigGrapefruitBitterorangeweich
Hopfen‍: SimcoeAmarilloColumbusCentennial
Alkoholgehalt‍: 8,5 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: GeflügelSchweinefleischpikante Speisenrotes Thai-Curry
Bittereinheiten‍: k.A.
Versandgewicht‍: 0,65 kg
Inhalt‍: 0,33 l

6

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5 Tolle Collab

Die dritte Collab mit dem Craftbeer Corner Köln. Erneut ein grasiges und stiltypisches Westcoast geworden.

., 10.08.2022
5 von 5 Hammer!

Dieses Bier ist sowas von lecker und süffig. Die Fruchtnoten sind fantastisch. Sehr empfehlenswert.

., 26.07.2022
5 von 5 Hammer

Lecker

., 01.07.2022
5 von 5 gut

gut

., 11.06.2022
4 von 5 Top

Top

., 10.06.2022
4 von 5 Nett

Intensiv hopfig-bitterer Beginn mit karamelligen, nicht aber übermäßig süßen Noten. Bitter bleibend, vollmundig, mittelstarke Herbe. Cremig, intensiv, langer hopfiger und auch zunehmend bitterer Abgang, etwas Grapefruit.

., 08.06.2022
Einträge insgesamt: 6