Orca Brau x Freigeist x Bahkauv Brew La Speziale Cola Mix Sour 0,33l

Haltbar bis: 28.04.2024
3,39 €
10,27 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
Untappd-Rating
3.5
MEHRWEG

Das Orca Brau x Freigeist x Bahkauv Brew La Speziale Cola Mix Sour ist ein köstlicher Collabsud der angenehm nach Orangen und Cola duftet.


Für dieses Produkt erhältst Du 7 Treuekronen im Wert von 0,07 €

Nur noch 18 auf Lager!
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 12 Stunden und 42 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 4.10. und 6.10.

Das La Speziale Cola Mix Sour ist ein Collabsud zwischen Orca Brau, Freigeist Bierkultur und Bahkauv Brew. Dieses alkoholhaltige Malzgetränk ist gebraut wie ein Bier, wurde dann mit Milchsäurebakterien vergoren und zusätzlich mit einer kleinen Menge Hopfen versetzt. Dank des Hopfens erhält das La Speziale seine leichten Orangenaromen. Mit Zimt und einem sogenannten Cola-Grundstoff gelangen weiter Aromen in das erfrischend-saure Cola Mix Sour.

Im Glas zeigt sich das La Speziale in einem goldbraunen Gewand und schmückt sich mit einer leicht cremefarbenen Schaumkrone. In der Nase duftet es nach Orangen und Cola. Der Antrunk ist erfrischend, würzig und säuerlich.

Gut gekühlt und am besten direkt aus der Flasche genießen.

Brauerei: Orca Brau
Artikelnummer: 44548
Herkunft: Orca Brau GmbH - Kreativbrauerei, Am Steinacher Kreuz 24, 90427 Nürnberg
Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Zucker, Hopfen, Ahornsirup, Zimt, Hefe, Coffein, Farbstoff, Natürliches Aroma

Haltbar bis: 28.04.2024
Aroma‍: Orangesäuerlichsüßlich
Hopfen‍: Aromahopfen
Alkoholgehalt‍: 5,0 % vol.
Speisenempfehlung‍: orientalische KüchePulled PorkSpare RibsSalzstangen
Bittereinheiten‍: k.A.
Versandgewicht‍: 0,70 kg
Inhalt‍: 0,33 l

4

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5 Spezi und Bier in eins

Orange nen schuss Cola und einfach lecker sauer und spritzig so wie es sein soll für den Sommer ideal.

., 31.08.2022
4 von 5 Bier? Spezi? Warum nicht beides?

Cola und Orange geben hier ganz deutlich den Ton an, dazu eine kräftige Säure und im Hintergrund etwas Süße und Zimt. Spannendes Experiment.

., 07.07.2022
3 von 5 Cola mit Zitrone

Endlich mal wieder ein Bier, bei dem man nicht schon vor dem Trinken wusste, wie es schmeckt. Der Geruch lässt insbesondere Cola und Zimt erwarten. Geschmacklich nimmt dann die Zitrone das Heft in die Hand - leider viel zu sehr, denn die Cola bleibt im Hintergrund. Spannendes Experiment, aber geschmacklich nicht überzeugend. Aber auch Freigeist kann ja nicht jedes Mal einen raushauen.

., 16.06.2022
4 von 5 Spannend & Merkwürdig

Die Cola-Grundlage ist erkennbar, eine starke Säure überdeckt das Ganz aber zeitnah fast vollständig. Nuancen von Orange und Limette, etwas trocken, erstaunlich süffig. Spritzig, mittellanger Abgang - merkwürdig.

., 12.05.2022
Einträge insgesamt: 4