Landgang Es war einmal.. Broyhan 0,33l

Haltbar bis: 15.07.2021
1 verkauft in den letzten 2 Stunden
2,79 €
0,85 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Untappd-Rating: 3.3
Beim Landgang Es war einmal.. Broyhan sind leichte Getreidearomen und ein Hauch von Honig in die Nase zu vernehmen.

Für dieses Produkt erhältst Du 5.58 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 18 Stunden und 30 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 28.1. und 2.2.

Die Hamburger Brauerei Landgang braut mit dem "Es war einmal.. Broyhan" eine köstliche Interpretation einer alten Spezialität. Seinen Namen hat diese Bierspezialität vom Brauer Cord Broyhan der im Jahre 1526 beim Versucht das "gute Hamburger Bier" zu kopieren in Hannover das Broyhan kreierte. Die Besonderheit liegt in dem verwendeten Malz. Früher nannte man es Luftmalz, heute ist es eher unter der Bezeichnung Tennenmalz bekannt. Zur Herstellung dieses Weissbieres kamen auch historische Gerstensorten zum Einsatz. Der Alkoholgehalt liegt bei 4,5% vol.

Im Glas schimmert das Broyhan Weissbier in einem trüben, goldgelben Farbkleid und wird mit einer ansprechenden, weißen Schaumkrone verziert. Es strömen leichte Getreidearomen und ein Hauch von Honig in die Nase. Auf der Zunge sind dieses süffigen Aromen ebenfalls zu vernehmen. Eine wunderbare Kreation, um diese historische Weißbiervariante und ein Stück Hamburger Geschichte wieder neu aufleben zu lassen.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Weizenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: HB011
Haltbar bis: 15.07.2021
Aroma‍: leicht fruchtig Honig Getreide
Hopfen‍: k.A.
Alkoholgehalt‍: 4,5 % vol.
Genusstemperatur‍: 9-11° Celsius
Zutaten‍: Weizenmalz Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser
Bittereinheiten‍: 45 IBU
Herkunft‍: Landgang Brauerei GmbH & Co. KG, Beerenweg 12, 22761 Hamburg
Speisenempfehlung‍: Brotzeit Bergkäse Beef Stroganoff mit Pilzen
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

4

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
Ganz ok

Ist gut für zwischendurch aber nicht wirklich überraschend

., 19.01.2021
4 von 5
Neuer Bierstil

Oder ein ganz alter. Cremiges Weißbier, Broyhan-Stil. Sollte man getrunken haben.

., 21.01.2021
3 von 5
Rauchiges Weizen

Leichtes, rauchiges Weizen. Ganz spannend, aber nicht legendär

., 23.01.2021
3 von 5
Ist ok.

Mein erstes Broyhan, daher fehlt mir der Vergleich. Ist ein sehr leichtes Weizenbier. Grainy, malzig, leicht floral. Rauch habe ich nicht geschmeckt, bin aber vielleicht auch schon abgestumpft. Historisch bestimmt interessant, geschmacklich ziemlich unauffällig.

., 25.01.2021
Einträge gesamt: 4