Kees Barrel Project Buffalo Trace Imperial Stout 2022 0,33l

Haltbar bis: 28.02.2026
6,49 €
19,67 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Das Barrel Project Buffalo Trace Imperial Stout 2022 reifte 12 Monate in alten Bourbon-Fässern und überzeugt dich nun mit einem riesigen Aromenspektrum.

Für dieses Produkt erhältst Du 12.98 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 17 Stunden und 29 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 25.5. und 28.5.

Ganze acht Jahre reift der Buffalo Trace Kentucky Straight Bourbon in den amerikanischen Eichenfässern. In dieser langen Zeit entfalten sich die unterschiedlichsten Aromen, die die Jungs von der Brouwerij Kees ihren Bieren nicht vorenthalten möchten. Daher wurden für die Herstellung des Barrel Project Buffalo Trace Imperial Stouts 2022 eben diese Fässer genutzt, um das Bier mit den typischen Bourbon-Aromen zu verfeinern. Zwölf Monate später ist es dann so weit und das Imperial Stout ist bereit eure Geschmacksknospen zu verwöhnen. Im Glas präsentiert sich das Kees Barrel Project Buffalo Trace 2022 in einem schwarzen Farbgewand samt beiger Schaumkrone. Im Antrunk erwartet dich eine Mischung aus Röstmalz, Schokolade, einer leichten Rauchigkeit und eine Bourbon-Note mit deutlicher Bitterkeit im Abgang. Der Alkoholgehalt ist mit 12,1% vol. bombastisch, wirkt aber angenehm wärmend. Sehr empfehlenswert!
Brauerei:
Artikelnummer: 300822
Herkunft: Brouwerij Kees, Voltaweg 16, 4338 PS Middelburg, Niederlande
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Roggenmalz, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 28.02.2026
Aroma‍: Kaffee dunkle Schokolade vollmundig Röstmalz Whiskey-Noten ölig wärmend deutliche Röstbittere
Speisenempfehlung‍: Schokoladenkuchen Braten mit dunkler Sauce Zimtschnecken
Bittereinheiten‍: 68 IBU
Alkoholgehalt‍: 12,1% vol.
Versandgewicht‍: 0,400 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

3

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5
nicht schlecht

gut

., 28.02.2022
5 von 5
Super

Lecker

., 13.03.2022
4 von 5
Typisch Kees

Sehr schönes, zugleich aber auch intensives Imperial Stout. Sehr schönes barrel-aging, aber etwas scharf im Abgang. Intensiv, komplex, sättigend. Gut!

., 20.03.2022
Einträge gesamt: 3