Hopfengut No20 Lager 0,33l

Haltbar bis: 08.01.2023
3,99 €
12,09 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
Untappd-Rating
3.6
MEHRWEG
Feine Zitrusnote und Zutaten aus eigenem Anbau machen das Hopfengut No20 Lager zu einem ganz besonderen Genusserlebnis.

Für dieses Produkt erhältst Du 8 Treuekronen im Wert von 0,08 €

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 4 Stunden und 5 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 29.9. und 1.10.

Bei der Hopfengut No20 Brauerei wird großen Wert auf regionale Zutaten gelegt. Und weil regional nicht reicht, werden ausschließlich eigens angebaute Hopfen verwendet. Hopfengut steht unter anderem nicht nur für eine Brauerei, sondern auch für den Anbau von Hopfen. Mit handwerklicher Hingabe wurde das Hopfengut Lager gebraut. Herrliche milde und fruchtige Aromen gepaart mit einer feinen Bittere können aufgenommen werden. Die aus eigenem Anbau stammenden Hopfen Mandarina, Blanc und Tettnanger versetzt das Bernsteinfarbende Lager mit zarten Zitrusnoten. Mit einem Alkoholgehalt von 4,8 % vol., nur 30 IBU und den hopfenfruchtigen Aromen ist das Hopfengut Lager ein Bier, was ideal in den Sommer passt.
Brauerei: Hopfengut No20
Artikelnummer: 66202
Herkunft: Hopfengut No20 GbR, Hopfengut 20 - 88069 Tettnang
Zutaten: Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Brauwasser
Haltbar bis: 08.01.2023
Aroma‍: fruchtigfeine Bitternoten
Hopfen‍: TettnangerMandarinaBlanc
Alkoholgehalt‍: 4,8 % vol.
Speisenempfehlung‍: Classic Beef Burgerdeftig belegter Vollkorn-Bagel
Bittereinheiten‍: 30 IBU
Versandgewicht‍: 0,70 kg
Inhalt‍: 0,33 l

3

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

3 von 5 Etwas langweilig

Milder und dunkler Beginn, getreidig-hopfig, wenig Karamell. Erhöhte Karbonisierung, mittellanger Abgang

., 01.08.2022
4 von 5 Sehr gutes IPL

Da wurde sehr viel richtig gemacht. Nur zu empfehlen.

., 10.05.2022
5 von 5 malzig und fruchtig

Selten ein so schönes Lagerbier gesehen. Da freu ich mich schon auf den Geschmack.
Trüb bernsteinfarben mit hoher Blume. Der Schaum ist überwiegend grobporig, hält aber sehr lange.
Würziger Geruch mit malzigen Background und etwas Mandarine.
Dann, endlich, der erste Schluck. Knackig frisch, citrusfruchtig und leicht bitter.
Wie genial ist das denn. Die Aromen sind nicht kräftig, aber alle auf einem Niveau. So kann sich der Geschmack schön entfalten. Dazu ist die Carbonisierung für ein Lager üppig.
Im Abgang wird es noch etwas bitterer mit fruchtiger Begleitung.
Da kann ich keine Punkte abziehen. Schade, dass ich nur die 0,33 Flasche habe.

., 19.03.2022
Einträge insgesamt: 3