Himburgs Braukunstkeller Amarsi 0,33l

3,29 €
1,00 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Das Himburgs Braukunstkeller Amarsi duftet vor allem nach reifer Mango mit einer gewissen holzigen Note.

Für dieses Produkt erhältst Du 6.58 Treuekronen

momentan nicht verfügbar

Das Himburgs BKK Amarsi ist ein starkes Double India Pale Ale. Die zur Herstellung genutzten Hopfensorten Amarillo und Simcoe gehören zu den spektakulärsten und gefragtesten Sorten weltweit. Beim Amarillo werden nicht die typischen Zitrus-Aromen geboten, sondern eher eine gewisse, herbe "Orangigkeit", etwa so wie die Schale einer Mandarine riecht. Gleichzeitig bringt Amarillohopfen eine gewisse Süße ins Bier, welche nicht auf Zucker basiert und dadurch eher als fruchtige Süße wahrgenommen wird.

Der Simcoehopfen ist auf eine andere Art und Weise fruchtig. Die Aromen gehen vor allem im Geruch in die Richtung reife Mango mit einer gewissen holzigen Note einher, um im Geschmack mehr an eine sanfte Grapefruit zu erinnern. Kombiniert mit einem leicht karamellmalzigen Körper versteckt sich so eine dicke Ladung Bittereinheiten in einem sanften Mantel malziger Süße, garniert mit einem sommerlichen Fruchtkorb.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 43029
Aroma‍: Mandarine Karamell Grapefruit
Hopfen‍: Amarillo Simcoe
Alkoholgehalt‍: 8,1 % vol.
Genusstemperatur‍: 9-11° Celsius
Speisenempfehlung‍: Mexikanisch Suppen Eintöpfe
Zutaten‍: Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser
Bittereinheiten‍: 66 IBU
Herkunft‍: Himburgs Braukunstkeller GmbH, Ehrengutstraße 27 - 80469 München
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

13

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5
Für mich 1 der besten IPAs Deutschlands

Fruchtig, malzig, herb.

., 04.02.2019
5 von 5
Double IPA

Immer noch eines der BESTEN IPAs auf dem Markt. Super lecker. Duftend Fruchtig und leider sehr süffig. Nur bei über 8% nur
für erfahrene Liebhaber von Craft Beer!

., 28.03.2019
5 von 5
Ungewöhnlich

Bei diesem sehr guten IPA ist der hohe Alkoholgehalt kaum zu schmecken. Ansonsten ein verdammt gutes Bier.

., 02.05.2019
5 von 5
Schon ein Klassiker

Eins der wenigen Biere, die man schon mal wieder trinken kann, ohne sich gezwungen zu fühlen immer was Neues ausprobieren zu müssen. Ab und zu kann es Amarsi sein. Tolles IPA.

., 26.06.2019
4 von 5
Schön herb, zu wenig fruchtig

sieht im Glas toll aus.
Riecht fruchtig.
Geschmacklich leider zu wenig Frucht. Es ist angenehm herb.
Nicht sehr harmonisch.

., 06.07.2019
4 von 5
Gutes Bier

Hat mir geschmeckt, aber für 5 Sterne fehlt mir dann doch noch der letzte besondere Kick.

., 25.07.2019
5 von 5
Sehr ausgewogenes DIPA - lecker.

Fruchtig und süß in der Nase, eher Holunder oder Melone. Sehr inensiv im Geschmack, dann Richtung Honigmelone mit intensiv bitterem Geschmack. Im Abgang noch Citrusnoten. Insgesamt sehr schönes DIPA.

., 01.08.2019
5 von 5
Mein Favorit

Mein persönliches LieblingsIPA; optisch gut gelungen; duftet sehr angenehm, nicht so zitrusfruchtig; interessantes Flaschenetikett;

., 02.11.2019
5 von 5
harte schale, weicher kern

Ordentlich herb und bitter im Zusammenspiel mit Citrus und Mango Noten. Der Malzkörper hält die leichte Schärfe und den Alkohol gut im Zaum. Gut trinkbares DIPA das einen nicht direkt aus den Socken haut.

., 22.01.2020
5 von 5
da passt alles

da passt alles: fruchtig, hopfig, mittel-bitter und gut versteckte 8 Prozent

., 23.04.2020
Einträge 1 – 10 von 13
Kontaktdaten

Kunden kauften dazu folgende Produkte