Fuerst Wiacek Dream #4 Barley Wine 0,44l

Haltbar bis: 03.01.2024
5,49 €
12,48 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
Untappd-Rating
3.6
EINWEG

Der Fuerst Wiacek Dream #4 Barley Wine verströmt wunderbare leicht süße Noten und vollmundige Malzaromen.


Für dieses Produkt erhältst Du 11 Treuekronen im Wert von 0,11 €

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 3 Stunden und 51 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 29.9. und 1.10.

Mit dem Fuerst Wiacek Dream #4 Barley Wine stoßen die kreativen Köpfe von Fuerst Wiacek in ein weiteres, kreatives Bierprojekt vor. Sie wagen sich an eine Gerstenwein. Mit einem Alkoholgehalt von 10,0% vol. ergießt sich der Fuerst Wiacek Dream #4 Barley Wine in einem trüben, bernsteinfarbenen Gewand ins Glas und schmückt sich mit einer kleine, kurzlebigen Schaumdecke. Wunderbare leicht süße Aromen und vollmundige Malzaromen breiten sich in der Nase und im Mundraum aus. Der hohe Alkoholgehalt ist von Anfang an deutlich wahrnehmbar. Durch die stimmige Kohlensäure werden die sehr gut ausbalancierten Aromen gleichmäßig verteilt und machen Lust auf den nächsten Schluck.

Brauerei: Fuerst Wiacek
Artikelnummer: 25808
Herkunft: FUERST WIACEK GmbH, Wohlrabedamm 3 - 13629 Berlin
Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe

Haltbar bis: 03.01.2024
Aroma‍: HonigToffeemalzaromatischwärmendkräftig
Hopfen‍: Aromahopfen
Alkoholgehalt‍: 10,0 % vol.
Speisenempfehlung‍: Schweinebratenwürzige SpeisenSpekulatius-Gebäckzum Chillen
Bittereinheiten‍: k.A.
Versandgewicht‍: 0,70 kg
Inhalt‍: 0,44 l

3

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5 Barley Wine

Nicht zu süss und angenehm malzig. Genau richtig für die anstehenden Herbsttage. Mit dem Alkoholgehalt ist die Menge von 0.44l schon fast zu viel.

., 27.09.2022
3 von 5 Ganz gut, aber nicht der Beste

Barley Wine ist schon immer etwas besonders. Dieser auch. Er schmeckt ganz gut. Aber es gibt auch bessere.

., 31.05.2022
4 von 5 Nettes Barley Wine, aber nicht ihre Spezialität

Fuerst Wiacek kann DIPAs wie kein zweiter, aber auch das Barley Wine gefällt.

., 16.04.2022
Einträge insgesamt: 3