Craftwerk Tangerine Dream 0,33l

2,19 €
0,66 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Erlebe beim Craftwerk Tangerine Dream herrlich intensive Aromen von Mandarine und Orange, begleitet von einer angenehmen Herbe.

Für dieses Produkt erhältst Du 4.38 Treuekronen

momentan nicht verfügbar

Das Team von Craftwerk präsentiert mit dem Tangerine Dream ein Single Hop Pale Ale, was dem raffiniert-fruchtigem Manadarina Bavaria Hopfen eingebraut wurde.

Im Glas zeigt sich das Tangerine Dream durch eine gelb-goldene Farbe bestückt mit einer weißen Schaumkrone. Ein Duft von Aromen aus Mandarine und Orange strömt in die Nase mit einem Hauch von reifen Getreidefeldern. Geschmacklich präsentiert sich das Tangerine Dream angenehm herb und spritzig. Am Gaumen kommt ein intensives fruchtig-hopfiges Aroma zum Vorschein. Später gesellen sich leichte Noten aus Grapefruit und Kräutern dazu. Im Zusammenspiel mit dem fruchtig-hopfigen Aroma und einer leicht süßen Malzigkeit wird der Nachtrunk perfekt abgerundet.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Weizenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 12662
Aroma‍: Hopfen Mandarine Orange
Hopfen‍: Mandarina Bavaria
Alkoholgehalt‍: 5,8 % vol.
Genusstemperatur‍: 9-11° Celsius
Speisenempfehlung‍: Gegrilltes Burger
Zutaten‍: Weizenmalz Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser
Bittereinheiten‍: 50 IBU
Malz‍: Karamellmalz Münchner Malz Weizenmalz Pilsener Malz
Herkunft‍: Bitburger Braugruppe GmbH, Römermauer 3 - 54634 Bitburg
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

6

3 Sterne
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
Hält was es verspricht

Zitrusfrucht-lastiges Pale Ale.Mango und Pfirsich gesellen sich auch noch dazu.
Nur leider recht wässrig.

., 22.05.2019
4 von 5
Flüssige Orange mit dem gewissen Extra

Der Geschmack ist sehr orangig. Zudem ist das Bier auf jedenfall ein guter Durstlöscher, da es nicht zu intensiv (in diesem Fall ist aber gut so) schmeckt.

., 24.06.2020
4 von 5
Solide

Schöne Mandarine Note, schön würzig nicht zu Bitter. Tolle feste Schaumkrone.

., 06.07.2020
5 von 5
Bitburger kann auch lecker xD

Grundsolides Pale Ale mit süßlichen Citrusaromen und ausgewogenem Malz-Hopfen-Anteilen

., 29.07.2020
2 von 5
nicht ganz rundes pale ale

schöne weizengelbe färbung mit feinporiger krone die aber sehr schnell verschwindet. feiner mandarinen geruch aber nicht ganz rein. im antrunk sehr spritzig mit caramelnoten und mandarin aroma. für meinen geschmack aber nicht rund und noch ausbaufähig.

., 18.09.2020
1 von 5
Pseudo-Craftbeer

Dieses Craftbeer aus dem Haue Bitburger erinnert mich an den Versuch von Becks vor einigen Jahren, auf den Craftbeer-Zug aufzuspringen. Irgendwie wird das nichts. Die Biere von Craftwerk schmecken für mich völlig nichtssagend, fade, langweilig, lediglich eine gewisse Herbheit ist ihnen noch zugute zu halten. Finger weg!

., 28.09.2020
Einträge gesamt: 6
Kontaktdaten

Kunden kauften dazu folgende Produkte