Cierzo Nori Stout 0,44l

Haltbar bis: 06.05.2022
1 verkauft in den letzten 3 Stunden
4,49 €
1,02 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Untappd-Rating: 3.4
Wer sagt das man Meeresalgen nur essen kann...?! Das beweist uns die Cierzo Brauerei mit ihrem Nori Stout.

Für dieses Produkt erhältst Du 8.98 Treuekronen

Nur noch 4 auf Lager!
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 11 Stunden und 45 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 26.1. und 28.1.

Für alle Stout Bierfans kommt mit dem Nori von Cierzo Brewing ein außergewöhnliches Stout in unser Sortiment. Es hat lediglich einen leichten Alkoholgehalt von 4,2% Vol. und wurde mit dem Nori-Seegras gebraut. Das verleiht neben den Stout-typischen Aromen wie Kaffee und Kakao auch eine leicht mineralische Note. Optisch präsentiert sich das Nori Stout in einem tiefschwarzen Farbgewand mit cremiger Schaumkrone. Im Großen und Ganzen also ein leicht würziges Stout mit Röstaromen-Geschmack und einem Touch Schoki.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Roggenmalz, Haferflocken
Brauerei:
Artikelnummer: 300629
Herkunft: Cierzo Brewing Co., Calle Josefa Amar y Borbón, 8, 50001 Zaragoza, Spanien
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Haferflocken, Roggenmalz, Algen
Haltbar bis: 06.05.2022
Aroma‍: salzig süße Malzaromen Kakao Röstaromen Kaffee Zartbitterschokolade leichte grasige Noten leichte Kräuternote
Hopfen‍: Sterling
Alkoholgehalt‍: 4,2 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: Austern Carpaccio Filet vom Seelachs in Bierteig
Bittereinheiten‍: 25 IBU
Versandgewicht‍: 0,500 Kg
Inhalt‍: 0,440 l

4

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

3 von 5
Unintentionally Sour stout

Quite sour stout as most of the stouts from Cierzo. This one has promised notes of Nori seaweed, but they dont help to deal with intensive sourness.

., 14.11.2021
3 von 5
schwach für ein Stout

In einer Blindverkostung hätte ich echt Schwierigkeiten das Bier wirklich einzuordnen. Es fehlt die Malzigkeit und auch irgendwie die Süffigkeit. Bei einem Stout erwarte ich irgendwie mehr.

., 26.11.2021
4 von 5
Wirklich eigentümlich

Viel Karbonisierung, dahinter ein delikater und milder Geschmack. Nori ausmachbar, aber keinesfalls dominierend. Sicher Geschmacksache sowas, für mich interessant und gut trinkbar.

., 12.12.2021
4 von 5
Crazy Combo

Interessante Kombi mit Algen!

., 08.01.2022
Einträge gesamt: 4