Camba's Bierlegenden Grätzer 0,33l

2,59 €
0,78 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Untappd-Rating: 3.0
Beim Camba's Bierlegenden Grätzer erwartet euch ein frisches und leicht trockenes Trinkerlebnis mit einer dezent rauchigen Note.

Für dieses Produkt erhältst Du 5.18 Treuekronen

momentan nicht verfügbar

Camba Bavaria möchte mit ihrer neuen Auflage Camba’s Bierlegenden historische Bierstile frisch interpretieren und neu zum Leben erwecken. Eines der vier Bierlegenden ist das Grätzer! Diese Bierspezialität hat seinen Ursprung in unserem Nachbarland Polen. Für das Camba’s Bierlegenden Grätzer wurde die Hopfensorte Tettnanger und über Eichenholz gedarrtes Weizenmalz verwendet. Im Glas erstrahlt das Camba Grätzer in einem bezaubernden goldgelben Farbton und wird von einer hellen Schaumkrone geschmückt. Der Antrunk ist frisch, leicht trocken und wird von einer dezenten rauchigen Note begleitet. Mit einem Alkoholgehalt von schmalen 3,5% vol. ist das Camba’s Bierlegenden Grätzer ein sehr leichtes und erfrischendes Bier mit einer hohen Drinkability! Aufgepasst, die Bierlegenden-Auflage ist eine limited Edition, also greift schnell zu!
ALLERGENE-HINWEIS: Weizenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 500340
Herkunft: Camba Bavaria GmbH, Gewerbering 3 - 83370 Seeon-Seebruck
Zutaten: Wasser, Hopfen, Hefe, Weizenmalz
Hopfen‍: Tettnanger
Alkoholgehalt‍: 3,5 % vol.
Bittereinheiten‍: 20 IBU
Aroma‍: rauchige Noten trocken leicht frisch
Speisenempfehlung‍: deftige Brotzeit bayrische Küche Créme Brülée
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 330,000 ml

10

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5
Lecker

Mild rauchiger Beginn, herb, weich, minimal trocken. Minimal bitter, trocken, hohe Süffigkeit. Spritzig, mittellanger Abgang, weich.

., 10.11.2021
4 von 5
gut

süffig

., 22.11.2021
4 von 5
Schönes Grätzer

Wie erwartet rauchig, dabei aber recht leicht, wenn auch alles andere als wässrig für 3,5%. Schönes weiches Mundgefühl, relativ viel Kohlensäure. Schön, dass auch sowas wieder gebraut wird.

., 05.01.2022
3 von 5
Leicht und süffig

Leider fehlt es dem Bier an Charakter. Leicht süffig jedoch sehr wässrig mit einer Ahnung von Rauchnoten.

., 12.01.2022
3 von 5
Leichte Rauchnote

Ein leichtes Bier mit einer ebenfalls leichten Rauchnote. Für mich persönlich noch ok. Wer es wirklich lieber in Richtung Rauchbier mag, braucht was stärkeres.

., 16.02.2022
4 von 5
Das Lagerfeuer auf dem Etikett ist Programm

Angenehmer leichter Rauch (Lagerfeuer) in der Nase. Sehr schlanker spritziger Antrunk. Ein wenig grasiger Hopfen und trockene Bittere Der Rauch gefällt mir sehr gut.

., 12.03.2022
4 von 5
Ich bin ja immer sehr neugierig auf historische Bierstile.

Und auch hier werde ich nicht enttäuscht.
Ein Grätzer mit typischer Rauchnote, die niedrigen 3,5 % Alkoholgehalt bringen dennoch Geschmack ins Bier. Ganz leicht säuerlich, dezente Getreidenote. Gut.

., 12.03.2022
4 von 5
sehr spannendes neuer (alter) Bierstil

etwas Rauch: für mein Empfinden nicht all zu intensiv -> bin aber vielleicht auch schon Rauchgeschädigt durch diverse Islay Single Malts ,-)
schön ausgewogen und für die niedrigen Vol. nicht wässrig und zum Stil passend.

., 18.03.2022
4 von 5
Für den Alkoholgehalt viel Geschmack

Riecht rauchig, schmeckt mehr noch nach Holz à la im Sherryfass gereiftes Bier. Etwas Koriander, Tabak. Trotz alldem aber sehr süffig, ein wenig trocken und säuerlich, gutes Prickeln. Lecker.

., 03.04.2022
4 von 5
Toll

Sehr interessanter Bierstil, hoffentlich gibts mehr Brauereien, die sich da rantrauen.

., 18.04.2022
Einträge gesamt: 10
Kontaktdaten

Kaufe diesen Artikel im Bundle

Preis für alle: 0,00 €
Du sparst: 2,18 €