BRLO Polaris Wet Hop IPA 0,33l

2,49 €
0,75 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Beim BRLO Polaris Wet Hop IPA dürft ihr euch auf grasige und hopfige Aromen sowie Minz- und Zitrusnoten freuen.

Für dieses Produkt erhältst Du 4.98 Treuekronen

momentan nicht verfügbar

Das BRLO Polaris Wet Hop IPA ist ein Grünhopfenbier und wurde mit frischem Polaris Hopfen aus der Hallertau hergestellt. Der Alkoholgehalt liegt bei 6,5 % vol.

Im Glas schimmert das BRLO Polaris in einem leicht getrübten Goldton und wird von einer kleinen weißen Schaumkrone bedeckt. Grasige und hopfige Aromen steigen in die Nase und werden von Minz- und Zitrusnoten begleitet. Der Antrunk gestaltet sich blumig und bringt leichte Pinienaromen hervor. Der Abgang gestaltet sich malzig mit einer schönen Hopfenbittere. Die weiche Kohlensäure rundet das Gesamtpaket hervorragend ab.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Weizenmalz, Hafermalz
Brauerei:
Artikelnummer: 22467
Aroma‍: erfrischend fruchtig Zitrus Minze
Hopfen‍: Polaris
Alkoholgehalt‍: 6,5 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: Steaks Bratwurst
Zutaten‍: Hafermalz Weizenmalz Hopfen Gerstenmalz Wasser
Bittereinheiten‍: 30 IBU
Herkunft‍: BRLO Braukunst Berlin GmbH, Schönbergerstr. 16, 10963 Berlin
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

4

5 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
Sehr frischer Geschmack

Fruchtiger und floraler Geschmack.
Etwas herb.
Sehr frisch und erfrischend.

., 13.02.2020
4 von 5
Frischer Hopfen, ahoi!

Tolle Hopfenaromen, die nur Frischhopfen so erzeugen kann. Perfekte Balance von Süße und Bittere. Nur der Abgang gerät ein bisschen dünn.

., 20.02.2020
4 von 5
Etwas anders aber gut

Nose: Hopfig, süßlich guter Duft

Taste: Hopfig, fruchtig und trocken. Wird später bittersüß. Etwas lasch am Anfang oder easy drinking. Sehr pur hopfig dann und mit der Zeit wirds besser. Sehr gut am Ende.

., 08.03.2020
2 von 5
Montagsbier

Ich denke ich habe ein Montagsbier oder den Nachtwächter aus der Zapfleitung bekommen. Mit Wet Hop hatte das nicht viel zu tun, Es roch und schmeckte vielemehr nach muffiger Blumenerde aus dem Baumarkt. Ich kann mir kaum vorstellen, dass BRLO das so gemeint hatte, die restlichen ihrer Biere haben mich voll überzeugt. Schade

., 18.05.2020
Einträge gesamt: 4
Kontaktdaten