Braukollektiv Ziggy Pale Ale #17 0,33l

Haltbar bis: 02.02.2022
2,99 €
0,91 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Untappd-Rating: 4.0
Das Braukollektiv Ziggy Pale Ale zeigt bei jedem Sud ein anderes Aromaspektrum. In der 17ten Edition sind Cashmere, Citra und Idaho 7 Hopfen verwendet worden.

Für dieses Produkt erhältst Du 5.98 Treuekronen

Nur noch 13 auf Lager!
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 17 Stunden und 2 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 2.8. und 4.8.

Mit dem Ziggi Alternativ Pale Ale haben die kreativen Köpfe vom Braukollektiv ein wahres Chamäleon erschaffen. Typisch für ein Chamäleon ist natürlich die Gabe seine Farbe zu ändern. So ist es nicht nur beim farbigen Flaschenlabel, sondern auch bei jedem neuen Sud. Denn bei jedem neuen Brauvorgang werden immer andere Hopfensorten verwendet. Es kommt also niemals Langeweile auf. Sei gespannt! Im Glas präsentiert sich der 17. Ziggy Sud in einem wunderschönen Goldton und wird mit einer weißen Schaumdecke verziert. Kräftige Hopfenaromen, würzige Noten und Zitrusnuancen sind in der Nase und auf der Zunge zu vernehmen. Abgerundet wird dieses Ziggy Pale Ale mit einer harmonischen Bittere.

Sichert euch also schnell den aktuellen Sud. Es dauert nicht lange bis zur nächsten Kreation.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 791098
Haltbar bis: 02.02.2022
Aroma‍: würzig Zitrus tropische Früchte
Hopfen‍: Citra Cashmere Idaho 7
Alkoholgehalt‍: 5,9 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: Salat Fleisch würzige Gerichte
Zutaten‍: Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser
Bittereinheiten‍: k.A.
Herkunft‍: Braukollektiv KG, Runszstraße 50 - 79102 Freiburg im Breisgau
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

4

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5
Ist gut

Lecker

., 22.03.2021
3 von 5
Okay

Da gab es schon Ziggys, die mir besser geschmeckt haben. Aber trotzdem kein schlechtes Bier.

., 09.04.2021
5 von 5
#17

nach der Nummer 15 meine zweite Variation aus der Ziggy-Reihe. Und auch die trifft wieder voll meinen Geschmack und reiht sich ganz dicht dahinter in die Lieblingsliste ein; ausgeprägt fruchtig, lieblich malzig und mit dezenter Bittere ist das wieder ein rundum gelungener Sud.

., 20.05.2021
4 von 5
Angenehm

Eher dezentes Pale Ale, nicht so bitter und nicht besonders fett. Für den Sommer aber genau richtig, hat mir gut geschmeckt! Schöne Hopfennote.

., 29.06.2021
Einträge gesamt: 4