Bräugier

Hinter Bräugier stehen CEO Brian Trauth, Mitbegründer und Brauer Johannes Dunkel, Diplom-Braumeister Axel Zimmermann und Dasha Smolina. Sie ist für die Design- und Kreativarbeit zuständig. Der Name Bräugier steht zum einen für die Gier nach köstlichem Bier dem Brauen selbst und andererseits ist es ein schönes Wortspiel mit dem Wort Neugier. Bräugier haben es sich zum Ziel gesetzt die deutsche Brautradition wieder aufleben lassen und wollen diese mit aufregenden, aromatischen Bieren und einem Höchstmaß an Qualität beeindrucken. Ihre Zutaten beziehen Bräugier von bekannten Unternehmen wie Barth Haas oder zum Beispiel Rhön Malz, aber auch von regionalen Bauern und Zulieferern in ihrem Umfeld. Wichtig ist für sie das nur die besten Produkte ins Bierkommen. Zur Berliner Bräugier Brauerei gehört auch ein eigenes BrewPub am Prenzlauer Berg. Wer kann sollte dem Pub mal einen Besuch abstatten.