Blech.Brut 8 Bit Helles Oak Aged 0,44l

Haltbar bis: 11.06.2023
4,69 €
10,66 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
Untappd-Rating
3.7
EINWEG

Das Blech.Brut 8 Bit Helles Oak Aged verströhmt wunderbare Vanille- und Holzfassnoten. Es ist ein süffiges und knackiges Gebräu das deine Geschmacksknospen verführen wird.


Für dieses Produkt erhältst Du 9 Treuekronen im Wert von 0,09 €

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 16 Stunden und 20 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 12.12. und 14.12.

Jetzt kommt was ganz Feines. Das Blech.Brut 8 Bit Helles Oak Aged. Diese Köstlichkeit lagerte und reifte auf Pure Vanilla American Oak Chips und entwickelte somit ein ganz besonderes Aromenprofil. Der Alkoholgehalt der untergärigen Bierspezialität liegt bei angenehmen 5,3% vol.

Im Glas schimmert das Blech.Brut 8 Bit Helles Oak Aged in einem leicht getrübten, goldblond und schmückt sich mit einer kleine weißen Schaumdecke. In der Nase sind aromatische Vanille Noten und holzige Nuancen zu vernehmen. Es ist supersüffig und knusprig im Geschmack und macht Lust auf den nächsten Schluck. Hol dir jetzt das einzigartige und köstliche Blech.Brut 8 Bit Helles Oak Aged.

Brauerei: Blech.Brut
Artikelnummer: B110
Herkunft: BlechBrut GmbH, Heumarkt 5, 96047 Bamberg
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 11.06.2023
Aroma‍: Vanilleholzartige Notesüffig
Hopfen‍: Aromahopfen
Alkoholgehalt‍: 5,3 % vol.
Genusstemperatur‍: 9-11° Celsius
Speisenempfehlung‍: Gegrilltes englischer KäseBeef Stroganoff mit Pilzen
Bittereinheiten‍: k.A.
Versandgewicht‍: 0,50 kg
Inhalt‍: 0,44 l

8

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

3 von 5 Solides Helles

Süffiges Helles, Florale Hopfenaromen, dezente Vanille Noten (hätte mehr sein können).

., 20.10.2022
4 von 5 Da macht man nix verkehrt...

stabiles Lager. Gern mal zwischedrin und gern auch mal mehr.

., 20.09.2022
3 von 5 Maximal für ein Helles

Viel mehr geht bei diesem Stil einfach nicht. Schön frisch gehopft, dennoch stilecht, allerdings merke ich von der Fasslagerung nicht viel. Weder Holz noch Vanille, soweit es bei diesem Stil nicht eh schon dazu gehört, habe ich merklich wahrgenommen. Macht aber gar nichts, für ein Helles einfach toll.

., 07.09.2022
3 von 5 Hatte mir mehr erhofft

Nase: Hefig, Zitrus.

Antrunk: Recht ausgeprägte Säure. Wird im Mund „mehr“.

Vanille und Holz vermisse ich ein wenig, aber durchaus anders

., 21.08.2022
4 von 5 Überhaupt nicht rauchig

Schön spritzig, gute helle Farbe....

., 09.08.2022
5 von 5 Top

Top

., 04.08.2022
4 von 5 Ist mal was anderes

Wer rauchig mag, ist hier richtig.

., 02.08.2022
3 von 5 Speziell

Rauchig,trocken,speziell!

., 18.07.2022
Einträge insgesamt: 8