Amager Hoodoo Brown Barrel Aged Imperial Stout 0,75l

Haltbar bis: 31.12.2025
24,99 €
3,33 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.10€
MEHRWEG
Untappd-Rating: 4.3
Das Amager Hoodoo Brown ist ein unglaublich komplexes Barrel Aged Imperial Stout, welches für 16 Monate in Heaven Hill Bourbon Fässern reifte und einen Alkoholgehalt von 16,8% vol. besitzt.

Für dieses Produkt erhältst Du 49.98 Treuekronen

Nur noch 22 auf Lager!
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 15 Stunden und 47 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 15.6. und 17.6.

Hyman G. Neill, besser bekannt als Hoodoo Brown, stammte aus einer typischen Südstaatenfamilie in Lexington, Missouri. Als Jugendlicher arbeitete Hoodoo an der Druckmaschine bei der örtlichen Zeitung, bis er eines Tages auf einen Güterzug Richtung Westen aufsprang. Er ließ sich in die Stadt Las Vegas, New Mexico, treiben und herrschte bald über jenen Ort, der bereits als die gesetzloseste Stadt des gesamten Westens berüchtigt war. Im Jahr 1879 war Hoodoo, der als großer, schlanker Mann mit hellem Haar, einem kleinen Schnurrbart und verwegenem Blick beschrieben wurde, Friedensrichter und Bürgermeister von Las Vegas. Er rekrutierte die miesesten Banditen und befehligte bald eine gefürchtete Bande von Gesetzlosen, die Verbrechen begingen und die Gesetze so auslegten, wie sie es für richtig hielten. Die Bande wurde als die Dodge City Gang bekannt. Von 1879 bis 1880 führte Hoodoo Brown seine Bande bei zahlreichen Postkutschen- und Zugüberfällen, Morden und Diebstählen an. Sie entschieden, welche Morde, auch die, welche Sie selbst begingen, als Totschlag und welche als Notwehr galten. Doch letztendlich setzte sich das Gute wieder einmal durch und die Bande wurde aus der Stadt gejagt. Hoodoo machte sich auf den Weg nach Houston, wurde aber bei seiner Ankunft wegen der Tötung eines Abgeordneten aus Las Vegas jedoch verhaftet und ins Gefängnis gesteckt. Hoodoo heuerte zwei Anwälte an und wurde freigelassen, als die texanischen Behörden keine Anklage gegen Ihn erheben konnten. Dann, auf mysteriöse Weise, scheint Hoodoo Brown aus der aufgezeichneten Geschichte verschwunden zu sein. Unbestätigten Quellen zu Folge, verschlug es Hoodoo Brown nach Torreón in Mexiko, wo er auch starb und eine Ehefrau sowie einen Sohn hinterließ. Zwei von Hoodoos Brüdern brachten seine Überreste zum Familiengrab in Lexington, wo Hoodoo Brown unter dem Namen Henry G. Neil begraben wurde.

Das Amager Hoodoo Brown ist das stärkste Bier aus der fassgelagerten American Outlaw Serie und kommt auf einen nicht zu unterschätzenden Alkoholgehalt von 16,8 % vol.! Wir empfehlen diese exklusive Flasche nach einem herzhaften Dinner zu Öffnen und als krönenden Abschluss eines gemütlichen Abends in aller Ruhe zu genießen. Bei diesem Barrel Aged Bier aus Dänemark handelt es sich um ein Double Mash Imperial Stout, welches für 16 Monate in Heaven Hill Bourbon Whiskey-Fässern reifen konnte und über diesen Zeitraum sehr komplexe Aromen entwickelt hat. Geschmacklich überzeugt das Amager Hoodoo Brown mit einem sagenhaft komplexen sowie reichhaltigem Spektrum an Aromen. Diese reichen von dunklen Röstaromen, Zartbitterschokolade über süßlich herbe Noten bis hin zu wärmenden Holzfassnoten nach Vanille und Pfeffer. Ganz großes Kino und die einzige Frage, die bei diesem Kracher-Bier offen bleibt: Kann es noch geiler werden, wenn man es für ein paar Jahre im dunklen Keller weiter reifen lässt!?
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 302018
Haltbar bis: 31.12.2025
Aroma‍: Vanille dunkle Schokolade Pfeffer dunkle Röstmalzaromen süßlich-herb Bourbon-Note wärmende Holznuancen
Hopfen‍: Columbus
Speisenempfehlung‍: Steaks vom Grill Wildschwein-Rollbraten Rinderrouladen mit Rotkohl
Zutaten‍: Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser
Bittereinheiten‍: 35 IBU
Genusstemperatur‍: 12-14° Celsius
Alkoholgehalt‍: 16,8 % vol.
Herkunft‍: Amager Bryghus, Kirstinehøj 38B, 2770 Kastrup - Kopenhagen - Dänemark
Versandgewicht‍: 1,050 Kg
Inhalt‍: 0,750 l

1

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5
Klasse Bier!!

Sehr zu empfehlen !!

., 06.03.2021
Einträge gesamt: 1