Adroit Theory Tribunal Of Death (Ghost 1076) Triple IPA 0,473l

Haltbar bis: 16.09.2022
10,49 €
2,22 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Untappd-Rating: 4.1
Die Mischung aus Hafer- sowie Weizenflocken und Unmengen Citra und El Dorado Hopfen lässt dieses kräftige DDH Tripel IPA von Adroit Theory zu einer saftig-trüben Hopfenbombe werden!

Für dieses Produkt erhältst Du 20.98 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 12 Stunden und 47 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 27.1. und 29.1.

Ein weiteres brandneues Triple IPA aus dem Hause Adroit Theory ist das Tribunal Of Death und kommt mit aberwitzigen 10,2% vol. Alkoholgehalt daher! Bereits das klasse Design der Dose verrät dem Kenner sofort, dass es sich um ein Bier aus den Händen dieser absoluten Ausnahmebrauerei aus den USA handelt. Die aggressive Verwendung von Hafer- und Weizenflocken sorgt für einen cremig-weichen Körper, welcher die spritzigen Noten von Mandarine, Grapefruit und weißer Traube perfekt an den Gaumen bringt. Ein ausgeprägtes Zitrus- und Blumenbouquet hebt diese Noten noch weiter hervor, wobei eine milde Bitterkeit den Abgang fein abrundet. Das Tribunal Of Death Triple IPA passt hervorragend zu einem deftigen Cowboy-Bohnen Eintopf oder feurigem Chili con/sin Carne!
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Haferflocken, Weizenmalz, Weizenflocken, Laktose
Brauerei:
Artikelnummer: 1111228
Herkunft: Adroit Theory, 404 Browning Ct. Unit C, Purcellville, Virginia 20132
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Weizenmalz, Weizenflocken, Haferflocken, Laktose
Haltbar bis: 16.09.2022
Aroma‍: Grapefruit Mango Mandarine Orange Zitrusfrüchte leichte Bittere leicht süßlich saftig
Hopfen‍: El Dorado Citra
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: Chilli con Carne Karotten-Ingwer Suppe Cowboy-Bohnen Eintopf
Alkoholgehalt‍: 10,2 % vol.
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,473 l

2

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

3 von 5
es geht

nicht schlecht

., 30.11.2021
4 von 5
Heftig gut

Lecker, aber knallt gut

., 24.01.2022
Einträge gesamt: 2