White Pony Strongest Than Ever 0,33l

1 verkauft in den letzten 6 Stunden
5,99 €
1,82 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
EINWEG

Für dieses Produkt erhältst Du 11.98 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 1 Tage und 9 Stunden und 1 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 1.12. und 3.12.

Der White Pony Gründer Roberto Orano überschreitet mit seinen extremen Bieren gerne mal gewisse Grenzen und hat sich genau dadurch schließlich auch einen Namen in der Craft Beer Szene gemacht. Wie der Name bereits erahnen lässt, ist das White Pony Strongest Than Ever das stärkste Bier aus dem Portfolio der italienischen Craft Beer Brauer. Unglaubliche 15,1 vol. % Alkoholgehalt schlummern in diesem Barley Wine, das bereits durch das Etikett mit nuklearem Warnzeichen auffällt und zum genaueren Studieren der Angaben auf der Flasche verleitet. Für dieses wuchtige Bier verwendet Roberto eine unglaublich große Menge Malz und hopft das Bier mit amerikanischen und europäischen Hopfensorten.

Im Glas zeigt sich das White Pony Strongest Than Ever in einem trüben, rot-bräunlichen Farbgewand samt kurzlebiger, cremiger Schaumkrone. In der Nase tummeln sich süße Malzaromen von Karamell, Rosinen, Pflaumen und Datteln sowie einem Hauch tropischer Früchte. Geschmacklich wir dieses Barley Wine von süßem Malz, getrockneten Früchten, Pflaume und Dörrobst dominiert. Der Alkoholgehalt ist deutlich spürbar und hinterlässt ein wärmendes Gefühl im Rachen.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 667501
Aroma‍: süße Malzaromen Dörrobst Karamell Rosinen Pflaumen Dattel
Hopfen‍: Centennial Cascade Sovereign
Speisenempfehlung‍: Zigarre zur Begleiter zu guten Gesprächen
Zutaten‍: Gerstenmalz Wasser Hefe Hopfen
Bittereinheiten‍: 50 IBU
Genusstemperatur‍: 14-16° Celsius
Alkoholgehalt‍: 15,1 % vol.
Herkunft‍: White Pony Microbrewery, Via A. Beolco 5, 35028 Piove di Sacco (PD), Italien
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

8

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5
Voller Geschmack

Klar schmeckt man, dass es ein Starkbier ist aber die hohe Prozentzahl haut nicht geschmacklich durch. Aber wer ein Bier mit ganz viel Geschmack und Aromen sucht und sich durch den hohen Alkoholgehalt nicht abschrecken lässt der genießt ein Superbier. Uneingeschränkt 5 Sterne.

., 21.11.2018
3 von 5
Bamm!

Eine Haubitze von einem Bier!!! 15,1% Alk. Leider steht auf dem dt. Etikett nichts von Zucker, aber es enthält Zucker...

., 28.11.2018
5 von 5
Muss man getrunken haben

Der sehr hohe Alkoholgehalt versteckt sich gut. Es ist geschmacksintensiv und angenehm, wenn man Starkbiere mag. Ich würde es auf jeden Fall zur Horizonterweiterung empfehlen. Dieses Bier lotet das Mögliche in dieser Richtung aus.

., 13.04.2019
5 von 5
Starkes Bier Starker geschmack

Alkoholgehalt weit über dem Durchschnitt ohne sprittig zu schmecken.

., 16.04.2020
3 von 5
Normal

There were the most low expectations because of the price. The smell of earth and alcohol. But the taste was not bad. Caramel and tropics are felt. 15% are also felt

., 29.04.2020
5 von 5
Starker Geschmack!

hoher Alkoholgehalt, der geschmacklich aber nicht im Vordergrund steht. Schön vollmundiger, warmer, süßlicher Geschmack mit wunderbar angenehmen Mundgefühl.

., 18.05.2020
5 von 5
Überrascht

Habe bei dem Alkoholgehalt eine Spritbombe erwartet. Schmeckt man tatsächlich aber kaum raus

., 18.07.2020
3 von 5
Werd ich nicht war mit...

Bin ohnehin eher ein Fan von englischen als von amerikanischen Barleywines. Dieses Exemplar bestätigt das wieder: Erst ein bisschen süß, dann sehr bitter, Pfirsich dabei. Ansonsten passiert nicht viel. Naja.

., 28.07.2020
Einträge gesamt: 8

Kunden kauften dazu folgende Produkte