Welde Bourbon Barrel Bock 0,33l

Haltbar bis: 09.12.2021
2 verkauft in der letzten Stunde
2,49 €
0,75 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Untappd-Rating: 3.5
Beim Welde Bourbon Barrel Bock strömen Bourbonnoten und süße Vanille- und Karamellaromen in die Nase.

Für dieses Produkt erhältst Du 4.98 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 4 Stunden und 40 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 16.4. und 20.4.

Das Welde Bourbon Barrel Bock ist ein fassgereiftes Bockbier mit einer wunderbaren Bourbon-Note. Kaltgehopft mit dem neuseeländischen Green-Bullet Hopfen hat er einen Alkoholgehalt von 6,6% vol. und wurde 3 Monate auf Bourbon-, Rum- und Tequila Fässern gelagert. Im Glas ergießt sich der Bourbon Barrel Bock in einem goldenen Farbgewand und wird von einer cremigen Schaumkrone bedeckt. Bourbonnoten und süße Vanille- und Karamellaromen steigen in die Nase und sind auch auf der Zunge zu vernehmen. Im Abgang dominieren dann trockene und würzig-bittere Noten. Hier trumpft der Bock noch einmal mit seinen fassgelagerten Aromen.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 620310
Haltbar bis: 09.12.2021
Aroma‍: Vanille Karamell Bourbon-Note
Alkoholgehalt‍: 6,6 % vol.
Genusstemperatur‍: 9-11° Celsius
Speisenempfehlung‍: Briekäse Fleisch als Aperitif
Zutaten‍: Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser
Bittereinheiten‍: k.A.
Hopfen‍: Green Bullet
Herkunft‍: Weldebräu GmbH & Co. KG, Brauereistr. 1 - 68723 Plankstadt
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

3

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5
Harmonisch

Runder, hell malziger Antrunk, vollmundig. Milde Bourbonnoten im Hintergrund, minimal Tequila. Leicht fruchtiger Nachhall, rund.

., 08.03.2021
5 von 5
Sehr gut gelungen!

Die Bourbon-Aromen betten sich sehr angenehm in den fruchtigen Körper ein, der sich mit leckerem Aromahopfen top abrundet. Für ein Barrel-Aged-Bier auch ein sehr fairer Preis. Es gibt kräftigere Varianten, aber die sind dann auch schon mal mit Whiskymalz gebraut und nicht etwas für jeden Geschmack. Hier schmeckt man Aromavielfalten, ohne dominanten Rauch, für viele daher sicherlich eine höhere Drinkability!

., 20.03.2021
4 von 5
Interessante Kombo

Der wirkliche Kick bleibt allerdings aus

., 12.04.2021
Einträge gesamt: 3