Stone Brewing ///Fear.Movie.Lions DIPA (Import USA) 0,473l

3,99 €
0,84 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Das Stone ///Fear.Movie.Lions Double IPA zeigt sich tropisch-fruchtig, mit Zitrusnoten und einer typisch West Coast Stil Bitterkeit.

Für dieses Produkt erhältst Du 7.98 Treuekronen

momentan nicht verfügbar

Nun ist es endlich soweit, wir können euch endlich das sagenumwobene Stone Fear.Movie.Lions Double IPA anbieten, welches in Richmond gebraut und abgefüllt wird. Hergestellt wird das unfiltrierte DIPA mit den beiden amerikanischen Aromahopfen Loreal und Mosaic. Der Alkoholgehalt spiegelt sich mit 8,5 % vol. Alkoholgehalt wider. Dabei ist es der erste Versuch von Stone Brewing, ein mehr New England Stil gehaltenes IPA zu brauen. Bekannt sind die Jungs für die Knackigkeit und den Biss der traditionellen Hopfensorten und diese damit im Bier verbundene Stone typische Bitterkeit.

Das Fear.Movie.Lions erstrahlt in einer goldenen Farbe und einer weißen Schaumkrone. Es duftet nach reifen tropischen Früchten, Zitrusfrüchten, Mango, Kiefer und Malz. Der mittlere Körper und die gute Karbonisierung harmonieren miteinander. Jetzt wird das an der Ostküste gebraute Bier zu einen typischen West Coast IPA. Wir finden das Bier besitzt eine doch recht moderate Bitterkeit, ergänzt von tropisch-fruchtigen Aromen, Zitrus und einer Portion Malz. Für alle Hopheads unter euch wird das Stone Fear.Movie.Lions sicherlich seine Liebhaber finden.
ALLERGENE-HINWEIS:

Gerstenmalz

Brauerei:
Artikelnummer: 88090
Aroma‍: hopfig-bitter tropische Früchte Zitrusfrüchte
Hopfen‍: Mosaic Loral
Alkoholgehalt‍: 8,5 % vol.
Genusstemperatur‍: 5-7° Celsius
Speisenempfehlung‍: BBQ Pulled Pork Erdbeer-Torte
Zutaten‍: Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser
Bittereinheiten‍: 60 IBU
Herkunft‍: Stone Brewing - 1999 Citracado Parkway, Escondido, CA 92029, USA
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,473 l

5

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5
Ein schönes kräftiges DIPA

In der Nase süßliche Noten, Honigmelone, Pfirsich. Dazu schon schwere Hopfenaromen, die einiges erahnen lassen. Und das hält der Geschmack: zunächst voll und rund, süßlich mit Karamell, Pfirsich und Honig und danach sehr schön hopfig-bitter mit langem bitter-süßem Abgang.

., 01.02.2020
3 von 5
Gut, aber NEIPA?

Schönes typisches Stone IPA... riecht leicht fruchtig, etwas blumig aber eben nur leicht. Geschmacklich fehlt mir für ein NEIPA deutlich die Fruchtnote ebenso beim Geruch. Sonst lecker.

., 13.02.2020
5 von 5
Runde Sache

Süß, weich, tropisch-fruchtig und trocken. Gute Balance aus Süße und Bittere. Schöner runder Körper.

., 20.02.2020
4 von 5
Eher 4,5

Guter Stoff - nach der großen Dose hat es auf jeden Fall die nötige Bettschwere. ;-]

., 15.03.2020
5 von 5
F.M.L.

Oh my God oder WTF hätten auch gut als Namensgeber herhalten können. Schwere, überreife Fruchtnoten gepaart mit der bekannten Stone Bitterkeit kombinieren sich hier einfach perfekt.

., 18.05.2020
Einträge gesamt: 5
Kontaktdaten

Kunden kauften dazu folgende Produkte