Nittenauer Dionysos – Bière Brut 0,33l

Haltbar bis: 24.12.2032
10,99 €
33,30 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG

Das Nittenauer Dionysos Bière Brut verwöhnt dich und deinen Gaumen mit wunderbar fruchtigen und weinartigen Aromen.


Für dieses Produkt erhältst Du 22 Treuekronen im Wert von 0,22 €

Nur noch 4 auf Lager!
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 21 Stunden und 56 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 19.4. und 22.4.

Das Nittenauer Dionysos ist ein Bière Brut oder auch Champagner Bier genannt. Gebraut mit Chinook und Columbus Hopfen, wurde es außerdem mit einer belgischen Bierhefe vergoren. Das Dionysos hat einen Alkoholgehalt von kräftigen 12,0% vol. und ist nicht filtriert, nicht pasteurisiert und wachsversiegelt. Das feinperlige Gebräu verteilt wunderbare Aromen von Wein, Trauben, pfeffrigem Piment und intensiven, sowie frischen Aromen in deiner Nase und auf der Zunge. Das feine prickeln bezirzt deine Geschmacksknospen, umspielt den Gaumen und macht Lust auf mehr. Das Nittenauer Dionysos Bière Brut eignet sich hervorragend als Aperitif.
Hersteller: Nittenauer
Artikelnummer: N0021
Herkunft: Brauhaus Nittenau, Wulkersdorfer Straße 4, 93149 Nittenau
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 24.12.2032
Hopfen‍: ColumbusChinook
Alkoholgehalt‍: 12,0 % vol.
Aroma‍: fruchtigweinartige NotenPiment
Genusstemperatur‍: 9-11° Celsius
Speisenempfehlung‍: gebackener KäseClubsandwichFeigenBraten
Bittereinheiten‍: k.A.
Stammwürze‍: 24° Plato
Inhalt‍: 0,33 l

1

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5 Schöner Aperitif

Brut-Biere probiere ich immer wieder gerne, so dass dieses hier sofort meine Aufmerksamkeit fand. Die gewachste Flasche macht jedenfalls sofort Eindruck, der stolze Preis lässt einiges erwarten. Der Geruch erinnert sofort an Schaumwein und fruchtige Aromen wie Stachelbeere, Aprikose und Mandarine machen Lust auf mehr. Im Antrunk präsentiert sich das Bier leider etwas zu alkoholisch und pfeffrig, es ist für ein Bier mit dem Label brut auch recht süß. Dennoch macht das Trinken Spaß.

>Jan S., 16.02.2023
Einträge insgesamt: 1