26.11.2018 – Leckeres, fruchtiges Glühbier ab sofort selbst machen - Dank „Leffe Blonde“

26.11.2018 12:01

Die Glühweinsaison ist ja nun schon im vollem Gange. Aber nicht jeder hat das Glück neben einem Weihnachtsmarkt zu wohnen oder zu arbeiten smiley. Deshalb haben wir für euch genau das Richtige. Macht euch doch einfach eurer eigenes schmackhaftes LEFFE GLÜHBIER KIRSCHE. Das Rezept ist eine großartige Mischung aus weihnachtlichen Gewürzen, leckerem Kirschsaft und leckerem Craft Bier. Seit gespannt und teilt auch gerne eure Erfahrungen hier als Kommentar. Wir freuen uns auf euer Feedback.

Zutaten:

  • 4 Flaschen Leffe Blond hier bei uns erhältlich
  • 0,26 l Kirschsaft
  • 1 Zimtstange
  • 2 St. Nelken
  • 1 St. Sternanis
  • 30 g Bourbon Vanillezucker
  • 20 g Honig
  • 1 St. Orangenscheibe

Und nun geht es los

Das Bier und den Kirschsaft in einen größeren Topf geben. Dann den Vanillezucker zusammen mit dem Honig dazugeben. Dann müssen Nelken, die Zimtstange und Sternanis in einen Teebeutel oder ein Tee-Ei (je nachdem was Ihr zur Verfügung habt). Nun muss die gesamte Flüssigkeit auf ca. 65°C erwärmt werden. Jeztz könnt Ihr das Tee-Ei oder den Teebeutel hineinlegen. Wichtig ist die Temperatur von 70°C nun für ca. 15 Minuten zu halten. Anschließend den Teebeutel/Tee-Ei herausnehmen. Das Leffe Glühbier Kirsche ist nun sofort verzehrfertig. Lasst es euch schmecken smiley Bitte beachtet folgendes: Damit der Alkoholgehalt nicht verfällt darf die Temperatur nicht über 75°C ansteigen.

TIP: Gerne könnt Ihr auch etwas frischen Ingwer oder wer es mag Chili hinzufügen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.