Insel-Brauerei Rumble West Coast IPA 0,33l

Haltbar bis: 31.07.2024
1 verkauft in den letzten 3 Stunden
3,79 €
11,48 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Untappd-Rating: 3.8

Das limitierte Insel-Brauerei Rumble West Coast IPA sorgt für intensive Grapefruit, Pinien und Limettennoten.


Für dieses Produkt erhältst Du 7.58 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 14 Stunden und 10 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 25.5. und 28.5.

Das Insel-Brauerei Rumble West Coast IPA ist ein limitierter Sud und gehört zur Insel-Brauerei IPA Expeditions Serie die aus insgesamt sechs Bieren besteht. Das mit den beliebten Hopfensorten Cascade, Simcoe Centennial, Mosaic und Citra gebraute IPA hat einen Alkoholgehalt von kräftigen 8,0% vol. und 60 IBUs.

Das in einem leuchtenden Bernstein glänzende IPA schmückt sich mit einer dicken, weißen und feinporigen Schaumhaube. In der Nase und auch im Antrunk sind wunderbare Aromen von Zitrusfrüchten wie Grapefruit und Limette zu vernehmen. Sie werden von einer harzigen Piniennote umspielt. Auf der Zunge wirkt das Insel-Brauerei Rumble West Coast IPA saftig und sehr kräftig. Im Finish sorgt eine langanhaltende Hopfenbittere für anhaltenden Genuss und mach Lust auf den nächsten Schluck.

Brauerei:
Artikelnummer: IB3152
Herkunft: Rügener Insel-Brauerei, Hauptstraße 2c - 18573 Rambin/Rügen
Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Traubenzucker, Naturhopfen, Hefe. [Traubenzucker vollständig vergoren in Flaschenreifung, Traditionelle Methode]
Haltbar bis: 31.07.2024
Aroma‍: Pinie tropische Früchte Grapefruit Zitrus herbe Noten
Hopfen‍: Centennial Simcoe Cascade Mosaic Citra
Alkoholgehalt‍: 8,0 % vol.
Speisenempfehlung‍: Mexikanisch BBQ asiatische Gerichte Hühnerfrikassee fruchtige Salate
Bittereinheiten‍: 60 IBU
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

2

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5
Gut

Erhöhte Karbonisierung. Leicht bitterer, dunkel hopfiger Beginn. Moderat würzig, die Hopfigkeit bleibt aromatisch, Nuancen von Karamell, insgesamt etwas behäbig, was aber nicht negativ gemeint ist. Langer aber milder Abgang. 11/11/10/11/9/11

., 12.05.2022
4 von 5
Bitter Lemon

Beim Eingießen schäumt und schäumt es, riecht nach Orange und Aprikose. Schnell legt sich beim Antrunk eine intensive Bitterkeit dick auf die Zunge, vergleichbar mit der eines Chicoree. Es bleibt bitter, aber zitronige Süße kommt allmählich durch und hält den Geschmack auch langfristig interessant.

., 15.05.2022
Einträge gesamt: 2